Unser Kompetenzteam berät Sie gern bei Ihren Projekten!
02368-857043

15 Artikel 

15 Artikel 

Tarkett Style Emme Silencio xf² 3,8 mm Linoleum - optimaler Gehkomfort bei absoluter Ruhe

Auf den Linoleumboden der Kollektion Tarkett Style Emme Silencio xf² 3,8 mm können Sie zählen, wenn Sie eine angenehm-ruhige Umgebung kreieren wollen. Dank der einzigartigen Konstruktion reduziert dieser Linoleumbelag die durch Lärm verursachten Belastungen auf ein Minimum. So besticht das Linoleum mit einem extrahohen Trittschallverbesserungsmaß von + 18 dB. Darüber hinaus zeichnet sich der Bodenbelag durch hohe Elastizität und eine gute Wärmeisolierung aus. Dadurch sorgt das Linoleum des Markenherstellers Tarkett für einen erhöhten Gehkomfort und somit perfektes Wohlbefinden. Optimaler Gehkomfort, ein besonders hohes Trittschallverbesserungsmaß und zahlreiche technische Qualitätsmerkmale: mehr kann man von Linoleumboden kaum erwarten. Entdecken Sie jetzt den Linoleumbelag der Kollektion Style Emme Silencio xf² 3,8 mm im Onlineshop von BRICOFLOR und lassen Sie sich begeistern!

Entdecken Sie die Stärken von robustem Linoleum: Tarkett Style Emme Silencio xf² 3,8 mm

Linoleum gilt seit Jahren als strapazierfähiger Renovierungspartner für die unterschiedlichsten Bereiche. So auch der Linoleumboden der Kollektion Style Emme Silencio xf² 3,8 mm, der dank seiner breiten Klassifikationsaufstellung in nahezu jedem Bereich verlegt werden kann. Mit der Eignung für die Bereiche der Nutzklassen 23, 33 und 41 kann der Linoleumbelag sowohl in stark-frequentierten Privat- und Objekträumen als auch gering-frequentierten Räumen der industriellen Nutzung ausgelegt werden. Damit eignet sich das Linoleum von Tarkett besonders für die Verlegung in öffentlichen Institutionen, wie Schulen, Kindergärten, Altenheimen und Krankenhäusern, aber auch in anderen Bereichen ist das Linoleum ein bärenstarker Renovierungspartner. Das Linoleum Tarkett Style Emme Silencio xf² 3,8 mm besitzt eine Gesamtdicke von 3,8 mm. Darin inbegriffen sind eine 2,5 mm starke Schicht aus homogenem Linoleum, ein Juterücken sowie ein PU-Schaumrücken, der das Betreten des Bodenbelags zu einem angenehmen Erlebnis macht. Durch die spezielle xf²-Oberflächenvergütung versiegelt, ist der Linoleumbelag besonders robust und gleichzeitig für Bereiche, in denen es auf Hygiene und eine hohe Widerstandsfähigkeit ankommt, geeignet.

Linoleumbelag im zweifarbigen Marmordessin: Tarkett Style Emme Silencio xf² 3,8 mm

Marmordessin ist seit Jahren eine gefragte Dessinierung. Gleichermaßen schlicht wie zeitlos hat diese Optik bereits in unzählige Räumlichkeiten Einzug gefunden. Genau diesen zeitlosen Charme versprüht auch der Linoleumboden der Kollektion Style Emme Silencio xf² 3,8 mm vom Markenhersteller Tarkett. In einem zweifarbigen Marmordessin gehalten strahlt der Linoleumbelag Ruhe und Zeitlosigkeit aus. Um ein wenig Pepp in Ihre Räume zu bringen können Sie jedoch auf zahlreiche farbenfrohe Colorationen zurückgreifen und so einen echten Eyecatcher schaffen. Hier haben Sie die Wahl aus klassischen Farbvariationen in Grau-, Beige- und Brauntönen und leuchtenden Modefarben, wie beispielsweise das orange Highlight Tarkett Style Emme Silencio xf² 3,8 mm „14782218 Arancione“. Neben Muster und Farbgebung verfügt der Linoleumboden über eine ansprechende Mikro-Modifikation der Oberflächenstruktur. Diese sorgt für ein besonders authentisches Erscheinungsbild mit glatter Oberfläche und reduziertem Glanzgrad. Überzeugen Sie sich jetzt selbst von diesem tollen Designvarianten und bestellen Sie noch heute Ihre Lieblingsfarbe.

Die langfristige Renovierungslösung – Linoleumboden zum Verkleben

Um einen flexiblen Linoleumbelag dauerhaft nutzen zu können und in den Genuss all seiner Vorteile und Stärken zu kommen gibt es nur einen Weg: Das Linoleum muss vollflächig mit dem Untergrund verklebt werden. Auf diese Art kann der Linoleumbelag langfristig genutzt werden und auf keinen Fall verrutschen. Obwohl dieser Verlegungsart vorgehalten wird, dass diese nur von professionellen Handwerkern und Bodenverlegern zu meistern ist, kann Linoleum zum Verkleben mit ein wenig Geschick selbst von Hobbyhandwerkern ausgelegt werden. Dabei werden die Linoleumbahnen ganzflächig mit dem Untergrund verklebt und so dauerhaft fixiert. Wie diese Verlegungsart zu meistern ist, kann in wenigen Schritten veranschaulicht werden. Eine genaue Verlegungsanleitung ist jedoch immer von dem jeweiligen Hersteller zu beziehen.

Tarkett Style Emme Silencio xf² 3,8 mm – Linoleum verkleben anschaulich erklärt

Bevor Linoleum ausgelegt und vollflächig verklebt werden kann, sind einige vorbereitende Maßnahmen zu treffen. Zunächst muss der zur renovierende Raum bzw. dessen Untergrund auf die Sanierung vorbereitet werden. Dazu muss der Altbelag, sofern dieser nicht fest mit dem Untergrund verbunden ist, dem neuen Linoleumbelag weichen. Anschließend muss der Untergrund von Unreinheiten, wie grobem Dreck, Staub und Fett, befreit werden. Dabei zum Vorschein kommende Risse, Löcher und andere Unebenheiten sind ebenso hinderlich und sollten mithilfe einer handelsüblichen Spachtelmasse ausgeglichen bzw. gefüllt werden. Anschließend muss das Linoleum entsprechend der Raummaße angepasst werden. Bereits jetzt sollten zudem Ausschnitte für Erker, Heizungsrohre und Ähnliches eingeplant werden. Auf dem ebenmäßigen und sauberen Untergrund muss anschließend ein gleichmäßiges Klebebett aufgetragen werden, in welches der Linoleumbelag Stoß-an-Stoß eingebettet wird. Hierbei sollte beachtet werden, dass sich die Bahnen nicht überlagern und auch sichtbare Spalten sollten nicht verhindert werden. Sobald der Raum vollständig mit dem neuen Linoleumboden ausgelegt ist, muss das Klebebett nur noch anziehen und komplett trocknen, was einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Wenn diese grundlegenden Arbeitsschritte beachtet werden, ist die Renovierung selbst für Laien und Hobbyhandwerker mit ein wenig Geschick durchführbar.

Lassen Sie sich von der Qualität begeistern: das Linoleum der Kollektion Style Emme Silencio xf² 3,8 mm von Tarkett

Tarkett Style Emme Silencio xf² 3,8 mm verfügt über zahlreiche technische Qualitätsmerkmale, die das Leben mit und auf dem Linoleumbelag dieser Kollektion zu einem dauerhaften Vergnügen machen. Dank seines widerstandsfähigen Aufbaus und seiner vielfältigen Qualitätsmerkmale hält das Linoleum der Kollektion Tarkett Style Emme Silencio xf² 3,8 mm selbst größten Herausforderungen stand. Hier überzeugt die Selektion mit technischen Produktmerkmalen, wie dem Brandverhalten Cfl-s1, wodurch der Bodenbelag nur schwer entzündlich ist, der Lichtechtheit der Stufe ≥ 6 und dem Resteindruckverhalten < 0,30 mm. Darüber hinaus kann das Linoleum selbst über Fußbodenheizungen (bis 30 °C) verlegt werden und auch das Befahren mit Stuhlrollen (Typ W) schadet dem Linoleumboden nicht. Damit das Tarkett Linoleum auch in Extremsituationen keinen Schaden erleidet, ist es zudem beständig gegenüber verdünnten Säuren, Ölen, Fetten und herkömmlichen Lösungsmitteln. Aus diesen und vielen weiteren technischen Qualitätsmerkmalen ergibt sich ein äußerst pflegeleichter, widerstandsfähiger, wirtschaftlicher Bodenbelag, der zudem über ein wertvolles Trittschallverbesserungsmaß von +18 dB verfügt. Finden auch Sie in diesem Linoleum einen bärenstarken Renovierungspartner, auf den Sie sich verlassen können! Strapazierfähig, modern und unheimlich leise – das Linoleum der Kollektion Tarkett Style Emme Silencio xf² 3,8 mm!

✓ Tarkett Style Emme Silencio xf² 3,8 mm Linoleum zum Bestpreis 

✓ Kostenloser Musterservice 

✓ Individuelles Angebot

;
Content

Sie haben Fragen?

Kontakt

Wir beraten
Sie gerne!

Mo-So: 8 - 20 Uhr

02368 - 857043


oder per E-Mail

info@bricoflor.de

oder per E-Mail

bricoflor.de 4.7 159