Unser Kompetenzteam berät Sie gern bei Ihren Projekten!
02368-857043

11 Artikel 

11 Artikel 

Tarkett Play Parkett: Das pfiffige Modell für ein spannendes Ambiente

Ab sofort bietet Tarkett, der europäische Großproduzent von Bodenbelägen, seine bis dato unter dem Oberbegriff Classic abgefassten Parkett-Varianten Epoque, Rumba, Tango, Salsa und Viva mit neuen Titeln und neuer Klassifizierung auf dem Markt an. Die Sortierung wird dabei werksseitig nun der serieninternen Holzsorte und den zugehörigen Nuancen nach vergeben, sodass auch für den Laien gleich erkennbar ist, in welchen Versionen die gewünschte Holzart für den Kunden bestellbar sein wird. Die Kollektion Tarkett Play enthält ganz ihrer neuen Betitelung entsprechend extravagante colorierte Böden mit dem gewissen Etwas an Chic. Hier finden Sie vor Allem exzessiv thermisch behandelte Oberflächen (z.B. das Dekor Eiche Java) sowie Böden, die von strahlendem Weiß (Modell Esche Ivory) bis zu bezauberndem Tiefschwarz (Ausführung Eiche schwarz) reichen, und Holzfußböden, die sich nicht nur durch ihre ausgefallene Schattierung, sondern auch durch ihre Sonder-Fasen auszeichnen (gerade die Exemplare Eiche Herbst / Eiche Winter). Die Parketts der Play-Serie werden jeweils aus Eichen- oder Eschenholz produziert und erhalten die ungeteilte Aufmerksamkeit der Kunden mit Vorliebe für hippen Chic vor Allem dank ihrer großen Wandelbarkeit hinsichtlich der Abmessungen. Die gebürsteten Dielen dieser Linien können Sie nämlich als Landhausdiele sowie als 3-Stab-Parkett (auch als Schiffsboden bekannt) bestellen und können dabei sogar zwischen drei unterschiedlichen Sortierungen (Natur, Mix oder Rustikal) wählen.

Wie der Phönix aus der Asche: Tarkett Play erfindet altbekannte Holzboden-Kollektionen neu

In der vorliegenden Kollektion finden sich ab sofort vier Varianten der ehemaligen Seasons-Reihe wieder, dazu kommen sechs Versionen der früheren Maxidiele Epoque 162 und zu guter Letzt zwei vollkommen neue Ausführungen. Insgesamt erwarten Sie bei der frisch entwickelten Produktreihe Tarkett Play sieben Dekore, die in 13 Qualitäten aufgeteilt wurden: Eiche Charcoal gebürstet, Herbst gebürstet, Java gebürstet, Marble gebürstet, schwarz gebürstet, Winter gebürstet und Ivory. Damit wartet Tarkett Parkett definitiv mit den passenden Parkett-Varianten für jedes Ambiente, jede gewünschte Atmosphäre und jeden Einrichtungsstil auf, den Sie sich vorstellen können. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, bei Ihrem Parkettboden aus der Play-Charge zwischen thermisch behandeltem (Eiche Java in zwei verschiedenen Maßen) oder gebeiztem Parkett (alle sonstigen Dekore) zu wählen. Kollektionsumfassend sind jedoch alle Dessinierungen gebürstet, um einen einheitlich rustikalen Look zu erreichen. 

Gut sortiert und sanft versiegelt: Die Oberfläche des Tarkett Play Fertigparketts

Wenn Sie sich für das Tarkett Play entscheiden, können Sie aus drei Ausführungen wählen: Natur (Eiche Charcoal gebürstet), Mix und Rustikal (Eiche Herbst gebürstet). Egal, für welche Sie sich entscheiden, die zugehörigen Oberflächen der Parkettböden wurden allesamt mit dem Authentizität wahrenden Proteco Natura Mattlack behandelt und sind dadurch bestens geschützt, ohne dass das Tarkett Play auch nur einen Bruchteil seiner Natürlichkeit einbüßt. Bei gleicher Strapazierfähigkeit bietet er denselben effektiven Schutz wie der Glanzlack. Er benötigt allerdings etwas mehr Pflege als das glänzende oder gewachste Pendant, weil eine matte Oberfläche erfahrungsgemäß leider etwas mehr Schmutz anzieht als eine glänzende. Dennoch müssen Sie sich nicht grämen, denn mit den firmeneigenen Reinigungsmitteln des Herstellers ist jedes Oberflächen-Modell problemlos zu warten und kostet Sie keine Nerven.

Verlegung leicht gemacht: Tarkett Play besitzt ein 2-lock-System

Sie interessieren sich für das Produkt, aber Sie scheuen die Verlegung von Holzböden? Nur keine Angst: Die Installation Ihres Tarkett Play-Parketts wird spielend leicht vonstattengehen, denn das großartige 2-lock-System ist darauf ausgelegt, Zeit einzusparen und Nerven zu schonen. Ärgern Sie sich nicht mehr länger über hohe Renovierungskosten oder schwierige Verlegemethoden: Für die Installation mit dem 2-lock-Klick-System genügt eine einzige Person – selbst bei großen Räumlichkeiten! Diese benötigt außerdem weder Werkzeug noch professionelle Erfahrung im Bodenlegen, da das Fold-Down-Verfahren sie nur mittels Körperkraft zu einem beständigen und trittsicheren Untergrund führen wird. Einfacher geht es praktisch nicht mehr; wenn Sie also vorhaben, Ihr Projekt in Eigenregie umzusetzen, sollten Sie sich für das Tarkett Play entscheiden.

Topaktuelle Ware zum günstigsten Preis: Ordern Sie Tarkett Play Parkett im BRICOFLOR-Onlineshop!

Wenn Sie die Tarkett Play-Kollektion in der Ausführung Ihrer Wahl gern Ihr Eigen nennen würden, sollten Sie unbedingt das Tarkett-Parkett-Sortiment unseres bekannten Onlinehandels unter der Domain www.bricoflor.de aufrufen. Denn wenn Sie bei uns bestellen, genießen Sie massenhaft Vorteile, die Ihnen andere Anbieter kaum in dieser Qualität bieten werden. Einerseits gilt für den gesamten Bestand des Shops immer eine klassische Bestpreisgarantie, dazu erhalten Sie Musterstücke Ihres Wunschmodells ohne Mehrkostenaufwand und andererseits betreut unser freundliches und erfahrenes Kompetenzteam Sie gern am Telefon oder via Mail, sofern Sie Fragen zu Ihrer Bestellung haben sollten. Wenn Sie das wollen, rufen wir Sie auch gern kostenlos zurück oder berechnen Ihnen vor einer Großbestellung einen individuell auf Ihr Anliegen abgestimmten Sonderpreis. Schenken Sie uns Ihre Aufmerksamkeit – denn wir teilen das Interesse unserer Kunden, dass Renovieren profitabel sein muss!

✓ Parkett Tarkett Play zum Bestpreis 

✓ Kostenloser Musterservice 

✓ Individuelles Angebot für Parkettböden Tarkett Play

;
Content

Sie haben Fragen?

Kontakt

Wir beraten
Sie gerne!

Mo-So: 8 - 20 Uhr

02368 - 857043


oder per E-Mail

info@bricoflor.de

oder per E-Mail

bricoflor.de 4.68 159