Kontakt

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne! Kontakt Mo-So: 8 - 20 Uhr 02368 - 857043 oder per E-Mail info@bricoflor.de

Beauflor Sherwood Oak – Der PVC-Boden im Eichendesign

Die Kollektion Beauflor Sherwood Oak umfasst als Couponware zehn verschiedene Holzdekore, die für den Wohnbereich und den gewerblichen Bereich geeignet sind. Den PVC-Boden von Beauflor können Sie einfach Ihren Raumabmessungen anpassen und mit seinen vielseitigen Designs zu zahlreichen Raumgestaltungen kombinieren. Werfen Sie in unserem Online-Shop einen Blick in die Kollektion Beauflor Sherwood Oak und lassen Sie sich von den realistischen und zeitgemäßen Holzdesigns begeistern!

Mehr erfahren

Beauflor Sherwood Oak

Attraktive Eichenachbildungen in modernem Design als CV von Beauflor

Die Kollektion umfasst Eichenoptiken in spannenden Varianten. Wie wäre es beispielsweise mit dem Design Beauflor Sherwood Oak „Water Oak 676L“? Dieses Design bildet eine leicht verwaschen wirkende Eichenoberfläche nach. Sie erscheint in einem leicht gräulich eingefärbten Farbton und wirkt durch diese außergewöhnliche Farbgebung individuell und modern. Das Design Beauflor Sherwood Oak „Havanna Oak 634M“ hingegen wirkt rustikal und sorgt für eine warme Atmosphäre. Es eignet sich für eine klassische Raumgestaltung mit einem exotischen Touch. Außergewöhnlich ist auch das Design Beauflor Sherwood Oak „Cracked Oak 196L“. Es bildet Eichenholz mit Rissen nach und bietet so einen spannende Optik. Dieses helle Dekor eignet sich für eine natürliche und schlichte Raumgestaltung. In dieser Kollektion finden auch Sie das passende Dekor für Ihre Raumgestaltung!

Ob Wohnzimmer oder Einzelbüro – Sherwood Oak überzeugt überall

Mit den Nutzungsklassen 23 und 31 ist der Vinylboden für den Wohn- und den Objektbereich geeignet. Im Wohnbereich hält er auch den Belastungen in stark frequentierten Bereichen, wie im Flur oder im Wohnzimmer, stand. Im Objektbereich eignet er sich für mäßig genutzte Räume. Daher kann er beispielsweise in Hotelzimmern oder in Einzelbüros verlegt werden.

Beauflor PVC-Boden: Technische Qualität, die für sich spricht

Das Besondere an diesem CV-Belag: Als Couponware mit einer Breite von 4 m kann er in kleineren Räumen ohne Fuge verlegt werden. Sie können den Belag auch über Fußbodenheizungen verlegen. Der Vinylbelag verfügt über eine Produktstärke von 3,2 mm und eine 0,3 mm starke Nutzschicht. Er ist mit einer PU-Oberflächenbeschichtung versehen, die ihn strapazierfähig und pflegeleicht macht. Wie sein Brandverhalten der Kategorie Bfl-s1 anzeigt, ist der CV-Belag schwer entflammbar und verursacht im Brandfall nur eine geringe Rauchentwicklung. Dank einer Lichtechtheit von ≥ 6 ist der Bodenbelag farbstabil: Diese Kategorie gibt an, wie gut der PVC-Boden unter Lichteinstrahlung seine Farbe behält. Der Vinylbelag ist mit der Rutschhemmstufe R 10 ausgezeichnet, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, auf diesem Belag ins Rutschen zu geraten. Hierbei handelt es sich um einen Cushion Vinyl-Belag, das heißt er enthält eine Schaumschicht. Diese sorgt auch für die außergewöhnlich hohe Trittschalldämmung von 17 dB.

So bereiten Sie die Verlegung Ihres PVC-Bodens vor

Zunächst sollten Sie Ihren Raum vermessen. Planen Sie für die Abmessungen des Bodenbelags etwa 15 cm mehr pro Seite ein. Die Couponware kann der Länge nach Ihren Wünschen entsprechend zugeschnitten werden. Lassen Sie den Boden am besten für 1-2 Tage vor der Verlegung bei Raumtemperatur lagern, damit er sich akklimatisiert. Schneiden Sie den Boden großzügig auf Ihre Raumabmessungen zu und lassen Sie an jeder Seite 5 cm Überschuss. Lassen Sie den Überschuss an den Wänden hochstehen. Schneiden Sie den PVC-Boden am besten nach und nach auf Ihre Raumabmessungen zu; so erhalten Sie ein besseres Ergebnis, als wenn Sie nur einen einzigen Schnitt machen. Zu den Wänden sollten Sie einen Abstand von 2-3 mm einhalten. Wenn Ihr Raum so groß ist, dass Sie mehrere Abschnitte des CV-Belags benötigen, planen Sie mehr Überschuss ein und achten Sie darauf, dass die einzelnen Stücke von derselben oder von Rollen mit einer identischen Chargennummer stammen. So vermeiden Sie geringfügige Farbunterschiede zwischen einzelnen Abschnitten des CV-Belags. Je nach Raumgröße wird der Boden auf unterschiedliche Art mit dem Untergrund verklebt.

Verklebung mit doppelseitigem Klebeband in kleineren Räumen

Ist der Raum kleiner als 20 m², können Sie den PVC-Boden von Beauflor mit einem doppelseitigen Klebeband, das für die Verlegung von Vinylbelägen geeignet ist, verkleben. Hierzu arbeiten Sie am besten in Teilflächen. Klappen Sie beispielsweise die Hälfte des flach liegenden Vinylbodens auf die andere Hälfte um und befestigen Sie das Klebeband auf dem Untergrund. Achten Sie darauf, dass das Klebeband auf jeden Fall am Rand des Bodens verlegt ist, damit die Ränder nicht hochstehen. Klappen Sie dann den Belag nach unten und kleben Sie ihn sorgfältig an. Kleben Sie die andere Hälfte des Belags auf dieselbe Weise an.

Die vollflächige Verklebung des PVC-Bodens in größeren Räumen

Wenn der Raum größer als 20 m² ist oder der Boden verfugt werden muss, dann muss der CV-Belag vollflächig verklebt werden. Wählen Sie hierfür einen geeigneten Klebstoff. Die Verlegung funktioniert hier nach einem ähnlichen Prinzip wie bei der Verklebung mit Klebeband. Arbeiten Sie hier in Teilflächen und klappen Sie den zugeschnittenen Boden um. Tragen Sie auf den Boden nun den Klebstoff auf und drücken Sie den CV-Belag in das Klebebett. Wenn Sie mehrere Abschnitte benötigen und deshalb den Boden verfugen müssen, dann planen Sie einen Überschuss hierfür ein. Legen Sie den Boden zu beiden Seiten der Fuge übereinander und schneiden Sie anschließend durch beide Schichten hindurch. So passen die beiden Stücke optimal aneinander. Heben Sie danach den Boden zu beiden Seiten der Fuge an und platzieren Sie das Klebeband genau unter der Fuge. Drücken Sie nun den Belag in das Klebstoffbett. Warten Sie mit der Versiegelung 24 Stunden nach der Verklebung ab. Kleben Sie zunächst oben auf die Fuge ein leicht zu entfernendes Klebeband und schneiden Sie entlang der Fuge durch dieses hindurch. Füllen Sie ein flüssiges Dichtungsmittel für Vinylbeläge in die Fuge und warten Sie, bis dieses getrocknet ist. Dann können Sie das Klebeband zu beiden Seiten der Fuge entfernen. Zum Schluss muss der Boden mit einer schweren Walze (50 kg) angewalzt werden. Dann erst können Sie Ihren PVC-Boden nutzen.

Bestellen Sie Beauflor Sherwood Oak im Online-Shop von BRICOFLOR!

Sie haben sich für einen CV-Belag der Kollektion Beauflor Sherwood Oak entschieden? Dann bestellen Sie einfach und bequem in unserem Online-Shop und profitieren Sie von unserer Bestpreis-Garantie! Zudem bieten wir Ihnen unseren kostenlosen Musterservice: Sie können bei uns ein gratis Muster Ihres Wunschbelags anfordern. Wenn Sie ein größeres Bauprojekt umsetzen möchten, stellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot zu attraktiven Konditionen zusammen. Sie können uns telefonisch über unsere Hotline und online per E-Mail erreichen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

✓ Beauflor Sherwood Oak zum Bestpreis 

✓ kostenloser Musterservice 

✓ individuelles Angebot