Kontakt
Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne! Kontakt Mo.-So.: 8 - 20 Uhr 0202 69508170 oder per E-Mail [email protected]

Vinylboden zum Kleben von base.59 – Stilsicherheit bewahren bei größeren Strapazen

Bodenbeläge müssen immer größeren Belastungen standhalten. Trotzdem sollen sie optisch ansprechend und schön gestaltet sein. Mit den Vinylböden zum Verkleben von base.59 muss man sich keine Sorgen um Schwierigkeiten jeglicher Art machen. Kratzer und Druckschäden können dem robusten Bodenklassiker nichts anhaben. Dabei überzeugen sie mit unterschiedlichsten Dessinierungen, die in Sachen Design keine Wünsche offenlassen.

Mehr erfahren

BASE.59

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.

  • Bestpreisgarantie

    Garantiert keinen Cent zu viel bezahlen!
  • Individuelle Angebote

    Größere Projekte geplant? Jetzt Ihren Sonderpreis anfragen!
  • Kostenloser Musterservice

    Jetzt bis zu 8 kostenlose Handmuster anfragen!

Für Mensch und Umwelt – Weichmacher freie Vinylböden zugunsten der Gesundheit

Heutzutage wird das Thema Nachhaltigkeit zu einem immer wichtigeren Bestandteil des Lebens. Man möchte nicht nur das eigene Verhalten möglichst umweltbewusst ausrichten, auch die Einrichtung muss immer höhere Anforderungen erfüllen. Die Bodenbeläge von base.59 stehen dem in Nichts nach. Das Klebevinyl beinhaltet keinerlei schädliche Inhaltsstoffe, sodass nicht nur die Umwelt weniger belastet wird, sondern auch die eigene Gesundheit. Besonders Weichmacher stellen für viele Leute ein enormes Problem dar. Dabei ist doch zu erwähnen, dass Weichmacher nicht grundsätzlich schädlich und schlecht sind. In Vinylboden, sowie in vielen Alltagsgegenständen sorgen sie für die nötige Elastizität und verhindern, dass Kunststoffprodukte spröde und rissig werden. Es kommt immer darauf an, um welchen Stoff es sich handelt. Bei sogenannten Phthalaten ist Vorsicht geboten. Von namenhaften Herstellern werden sie grundsätzlich nicht verwendet. Die Vinylböden zum Kleben von base.59 sind allesamt phthalatfrei und haben damit keinen negativen Einfluss auf die Gesundheit oder Umwelt. Sorgenlos können sie daher selbst im Kinderzimmer verlegt werden. Für mehr Wohngesundheit in jedem Raum!

Das Beste aus jedem Raum machen – ausgewähltes Klebevinyl in ansprechenden Designs von base.59

Ein Bodenbelag soll vor allem eins: gut aussehen! Neben der technischen Versiertheit der Vinylböden von base.59 haben sie auch optisch einiges zu bieten. Die Ansprüche dabei sind vielfältig. Zwar soll der Boden ein wahrer Blickfang sein, die übrigen Einrichtungselemente sollen jedoch auch in ihrer Form zur Geltung kommen. Die fünf Klebevinyle mit Eichenimitat können durch ihre universellen Einsatzmöglichkeiten mit jedem Einrichtungsstil gut kombiniert werden. Die farbliche Gestaltung ist eher schlicht gehalten, sodass sie dezent hinter dem Interieur zurücktreten und es gekonnt in Szene setzen. Bei der Konzeption des Innenraumes müssen so keine Kompromisse mehr eingegangen werden. Ob Zuhause oder im Büro, die Vinylböden zum Verkleben von base.59 sorgen überall für ein stimmungsvolles Gesamtbild. In der Kollektion der base.59 Klebevinyle ist außerdem eine Natursteinnachbildung enthalten. Diese dient als echte Alternative zu sterilen Fliesen. Die harmonisch graue Oberfläche besticht mit edler und minimalistischer Optik. Wer Bad und Küche gerne mit hellen Möbeln ausstatten möchte, liegt mit dem base.59 Klebevinyl „Stein no.209“ immer richtig. Der sanfte Kontrast zu weißer Einrichtung vergrößert den Raum und lässt ihn offener und moderner wirken. Mit dem Vinylboden zum Verkleben von base.59 wird jeder zum stilsicheren Trendsetter.

Ein spürbares Erlebnis – authentische Oberflächengestaltungen mit Vinylboden zum Kleben

Wenn es sich bei einem Bodenbelag um ein Imitat handelt ist man stets darauf bedacht es so natürlich wie möglich aussehen zu lassen. Laminat wirkt durch seine glatte und ebenmäßige Oberfläche oft künstlich und billig. Die Vinylböden von base.59 setzen dagegen auf vollständige Authentizität. Die Vinyle sind optisch kaum von ihren originalen Vorbildern zu unterscheiden und bieten daher eine kostengünstige Alternative zu Parkett und Steinboden. Durch die naturgetreue Ausarbeitung des Bodens lassen sich Astlöcher und Maserungen haptisch nachvollziehen. Sie werden detailgetreu in die Oberfläche des Vinylbodens eingearbeitet und zeichnen auch kleinste Erhebungen optimal wieder. Die Konturen der einzelnen Materialien werden spürbar, für ein ausdrucksstarkes und charakteristisches Abbild der Natur.

Technisch auf dem neusten Stand – die Vorteile von Vinylboden zum Verkleben

Vinylboden gibt es inzwischen in den verschiedensten Verlegvarianten. Die ursprünglichste von ihnen ist das Vinyl zum Verkleben. Trotz zunehmender Beliebtheit konnte das Klick-Vinyl den Bodenklassiker noch nicht ablösen und das hat seinen Grund! Das Befestigen des Bodens mit Klebstoff bringt vielerlei Vorzüge mit sich. Die enorme Robustheit und Stabilität des Klebevinyls überzeugen auch heute noch mit ihrer unschlagbaren Intensität. Die Vinylböden zum Kleben von base.59 halten nicht nur den alltäglichen Belastungen stand, sie sind auch für den Objektbereich bestens geeignet. Je größer die Aufbauhöhe ist, desto anfälliger wird ein Bodenbelag für Druckschäden. Dadurch, dass Klebevinyl eine ausgesprochen niedrige Aufbauhöhe hat, trotzt es selbst stärksten Lasten und gibt ihrem Gewicht nicht nach. Stark beanspruchte Bereiche profitieren davon und erlangen damit eine extreme Langlebigkeit.

Mit einer Nutzschichtdicke von 0,30 mm haben Kratzer und Abriebschäden keine Chance. Das Klebevinyl bietet eine langfristig schöne und ebenmäßige Oberfläche. Zusätzlich sind die Vinylböden von base.59 antibakteriell und rutschfest um auch im Alltag vollkommene Sicherheit und Sorglosigkeit garantieren zu können. Elektrische Geräte werden durch die antistatische Wirkung des Bodens geschützt, wodurch sich gleichzeitig das Begehungsgefühl deutlich verbessert.

Große Projekte, keine Sorgen – das renovierungsfreundliche Klebevinyl

 Bei den verklebbaren Planken von base.59 handelt es sich um Vollvinyl. Das hat den Vorteil, dass es eine besonders geringe Aufbauhöhe mit sich bringt. Mit einer Dicke von insgesamt 2 mm sind die Vinylböden zum Verkleben von base.59 die idealen Renovierungsböden. Für das Verlegen müssen keine Türen abgeschliffen werden. Insbesondere bei Glastüren ist das ein enormer Pluspunkt. Außerdem entstehen durch die ebenmäßige Erscheinung keine Stolperfallen. Die durchgehende Fläche eignet sich daher auch für die barrierefreie Nutzung und kann über mehrere Räume hinweg verlegt werden. Klebevinyl zeichnet sich außerdem durch seine idealen akustischen Merkmale aus. Durch die geringe Dicke wird dem Schall der Klangkörper genommen, wodurch Geräusche unmittelbar in den Estrich übertragen werden. Das zusätzliche Anschaffen einer Trittschalldämmung wird damit überflüssig. Auch größere Renovierungsprojekte werden mit dem Klebevinyl von base.59 zu einer kleineren Aufgabe, die sich gut bewältigen lässt.

Feuchtraumeignung für trockene Füße – Klebevinyl von base.59 in Bad und Küche verlegen

Vollvinyl besteht zu 100% aus wasserabweisendem Kunststoff. Dieser macht den Bodenbelag vollkommen feuchtigkeitsabweisend. Während Laminat oder Vinyl mit einer Holzfaserträgerplatte nicht für Räume mit einer erhöhten Wassereinwirkung geeignet sind und sich auch mit dem Wischmopp nicht gut vertragen, hat das Klebevinyl damit keinerlei Probleme. Das Eindringen von Feuchtigkeit und Nässe wird durch die vollflächige Verklebung verhindert. In Bad und Küche stellen die Vinylböden von base.59 zum Kleben daher eine besonders ansehnliche Alternative dar. Wer sein Badezimmer gerne mit einer schönen Eichenstruktur versehen würde, um ihm mehr Behaglichkeit und Wärme zu verleihen, sollte in jedem Fall auf Klebevinyl zurückgreifen. Dieser ist vor lästigem Aufquellen geschützt und garantiert ein langfristig optimales Ergebnis.

Vinylboden zum Verkleben – die wichtigsten Hinweise für die Verlegung

Klebevinyl ist im Gegensatz zu anderen Vinylböden etwas aufwendiger in der Auslegung. Die Verklebung des Bodenbelags ist anspruchsvoll und erfordert ein gewisses Know-how um Fehler und Mängel zu vermeiden. Die Anordnung der Planken muss genauestens geplant und durchgeführt werden, da sie nach Trocknen des Klebstoffs nur unter größerem Aufwand wieder entfernt werden können. Die richtige Vorbereitung ist daher entscheidend, damit die Verlegung des Klebevinyls zu einem dauerhaft schönen Boden führt.

 Präzision in Planung und Durchführung – Vinylboden kleben mit geschultem Auge

Für die vollflächige Verklebung ist es zunächst wichtig, den Untergrund von Unebenheiten, Staub und Fetten rückstandslos zu befreien. Andernfalls können sie sich nach der Verlegung auf dem dünnen Material abzeichnen und unschöne Abdrücke entstehen lassen. Selbst kleinste Erhebungen zeichnen sich dann auf dem Bodenklassiker durch. Die korrekte Positionierung der Planken sollte vorher eingehend durchdacht werden, sodass am Ende kein ungeplanter Versatz entstehen kann. Zusätzlich ist die Wahl der richtigen Klebermenge von Bedeutung. Nur so kann einem Verrutschen der Dielen, durch höhere Belastungen effektiv vorgebeugt werden. Sind die Paneele erst einmal in das Klebebett eingelassen, ist das Begehen erst nach vollständiger Trocknung wieder möglich. Wenn das Vollvinyl zum Verkleben jedoch einwandfrei ausgelegt ist, bietet es außerordentliche Verwendbarkeit. Sowohl alltagsübliche Belastungen, als auch schwerere Einwirkungen können dem Boden nichts anhaben und beeinflussen ihn nicht in seiner Schönheit und Langlebigkeit. Ein Bodenbelag, der auch den härtesten Situationen des Lebens die Stirn bietet!

Bodenbelag von base.59 – Vinylboden zum Verkleben bei BRICOFLOR!

Sollten auch Sie an dem Vinylboden zum Verkleben von base.59 Gefallen gefunden haben, stöbern Sie ganz einfach auf BRICOFLOR nach dem passenden Dekor für ihre Verwendungszwecke. Sollten Sie noch offene Fragen bezüglich der Klebevinyle haben, wenden Sie sich einfach an einen unserer freundlichen und kompetenten Mitarbeiter. Diese stehen Ihnen sowohl telefonisch und per E-Mail als auch über unser Kontaktformular gerne zur Verfügung. Gemeinsam mit Ihnen erstellen sie ein individuelles Angebot zu unserer Bestpreis-Garantie! Falls Sie noch nicht sicher sind, ob das ausgewählte Design zu Ihrer persönlichen Einrichtung passt, profitieren Sie von unserem kostenlosen Musterservice und lassen sie sich direkt zuhause überzeugen. Bestellen Sie die Vinylböden zum Verkleben von base.59 noch heute auf BRICOFLOR!