Unser Kompetenzteam berät Sie gern bei Ihren Projekten!
02368-857043

12 Artikel 

12 Artikel 

Forbo Marmoleum Vivace – Linoleum, welches den Takt in Ihren Räumen angibt

Den richtigen Takt für Ihre Räume trifft jetzt der Linoleumboden der Kollektion Forbo Marmoleum Vivace. Dank des Zusammenspiels aus acht Farben überzeugt der Linoleumbelag mit einer lebhaften Dessinierung, welche all Ihren Räumlichkeiten Charakter verleiht. Doch auch die zahlreichen technischen Qualitätsmerkmale sowie die Robustheit dieses Bodenbelags sind maßgebende Argumente für eine Kaufentscheidung.  Entdecken Sie jetzt das Linoleum dieser Selektion für Ihr Renovierungsvorhaben: Forbo Marmoleum Vivace überzeugt mit Stärke, Robustheit und vor allem seinen visuellen Eigenschaften, durch das das Linoleum auch problemlos mit dem der Kollektionen Marmoleum Real und Marmoleum Fresco von Forbo kombiniert werden kann. Überzeugen Sie sich jetzt von diesem geschmackvollen Linoleum, welches Ihnen im Onlineshop von BRICOFLOR zur Auswahl steht!

Auch für den Wohnbereich ein ausdrucksstarker Bodenbelag – das Linoleum der Kollektion Marmoleum Vivace von Forbo

Linoleum von Forbo ist seit vielen Jahren vor allem für die Gestaltung öffentlicher Bereiche gefragt. In diesen überzeugt Linoleumboden durch seine robusten und strapazierfähigen Eigenschaften, die hier besonders gefragt sind. Diese Eigenschaften geben Nutzklassen-Klassifizierungen Ausdruck, die das Linoleum für den Einsatz in verschiedenen Bereichen auszeichnen. Der Linoleumboden der Kollektion Forbo Marmoleum Vivace ist dabei in zwei verschiedenen Gesamtstärken erhältlich, durch die sich für jeden Einsatzzweck eine passende Ausführung finden lässt. Mit der Variante Forbo Marmoleum Vivace 2,0 mm ist das Linoleum der optimale Partner für den Einsatz in stark-frequentierten Wohnbereichen bis hin zu gering-frequentierten industriellen Räumlichkeiten (NK 23 bis 41). Die Variante Forbo Marmoleum Vivace 2,5 mm hingegen zeichnen sich durch die Nutzklassen 23 bis 42/43 aus, wodurch das Linoleum sowohl in stark-frequentierten Wohn- und Objekträumen als auch stark-frequentierten industriellen Räumlichkeiten ein bärenstarker Partner ist. Mit diesen Klassifizierungen ist der Linoleumboden besonders für öffentliche Bereiche wie Schulen, Kindergärten oder Krankenhäuser oder aber Ladenlokalen, Galerien und Ähnliches attraktiv. Aber auch im Wohnbereich vermag es der Linoleumbelag ein strapazierfähiger Partner zu sein, auf den über Jahre hinweg Verlass ist. Damit ist das Linoleum der Kollektion Forbo Marmoleum Vivace ein zuverlässiger und, aufgrund seiner Dessinierung, gleichermaßen ausdrucksstarker Renovierungspartner.

Forbo Marmoleum Vivace: Solo ein Highlight, kombiniert der perfekte Eyecatcher

Das Linoleum der Kollektion Marmoleum Vivace des Markenherstellers Forbo überzeugt mit einer atemberaubenden Marmor-Dessinierung. Diese setzt sich aus insgesamt acht Farben zusammen, die in der Summe ein harmonisches Farbspiel ergeben. Die so erzeugte lebhafte Marmor-Struktur lebt von starken Farbkontrasten, die den Linoleumboden zu einem optischen Highlight machen. Aber auch in Kombination mit anderen Selektionen der Großkollektion Marmoleum, wie Forbo Marmoleum Real oder Marmoleum Fresco, ist das Linoleum ein echter Augenschmaus. Durch die Kombination der unterschiedlichen Dekore können so beispielsweise einzelne Bereiche oder ganze Räume optisch voneinander Differenziert werden. Entdecken Sie so die vielfältigen Einsatz- und Kombinationsmöglichkeiten von Forbo Marmoleum Vivace.

Lebhafte Dessins in ansprechenden Colorationen – das Linoleum der Kollektion Marmoleum Vivace von Forbo

Den Linoleumboden Forbo Marmoleum Vivace finden Sie im Onlineshop von BRICOFLOR in mehreren tollen Colorationen, durch die sich hier für jeden Geschmack eine ansprechende Variante finden lässt. Darunter stehen Ihnen unter anderem beige-, braune- und graue Variationen zur Auswahl, aber auch farbenfrohe Versionen in Rot, Orange, Blau und Grün sind hier erhältlich. Mit der Variante Forbo Marmoleum Vivace „3424 Chagall’s circus“ steht Ihnen hier beispielsweise eine blaue Dessinierung zur Wahl, die sich aus acht Colorationen aus dem Farbspektrum Blau-Rot zusammensetzt. Aus dieser Kombination entsteht ein kraftvolles Gesamtbild, welches zu einem taktgebenden Element in Ihrer Räumlichkeit werden kann. Aber auch dezente Töne, wie beispielsweise das beige Forbo Marmoleum Vivace „3405 Granada“, sind dank des Zusammenspiels unterschiedlicher Farbfacetten ein echter Eyecatcher. Wählen Sie jetzt Ihre Lieblings-Colorationen und bringen Sie so neuen Schwung in Ihre Räume.

Das Linoleum der Selektion Marmoleum Vivace von Forbo – strapazierfähige Bodenbelag zur dauerhaften Verlegung

Linoleum ist ein Bodenbelag, der zu großen Teilen aus natürlichen Materialien besteht. Durch das Zusammenspiel von Leinöl, Naturharzen, Holzmehl, Jute und anderen Bestandteilen entsteht so ein strapazierfähiger Renovierungsboden, der über Jahre hinweg seine Stärken beibehält. Aus diesem Grund kann Linoleumboden über viele Jahre hinweg problemlos genutzt werden. Um eine unbeschadete, dauerhafte Nutzung zu gewährleisten zu können, muss das Linoleum jedoch vollflächig mit dem Untergrund verbunden werden. Denn erst durch die dauerhafte Verbindung mit dem Klebstoff kann das gesamte Potenzial des Linoleumbodens ausgeschöpft und Schäden durch das Verrutschen der Bahnen oder Ähnliches verhindert werden. Die Verlegung erfolgt dabei immer anhand derselben Schritte…

Linoleumbelag verkleben – Forbo Marmoleum Vivace verlegen Schritt für Schritt

Einmal ausgelegt hält Linoleumboden über Jahre hohen Belastungen stand, sodass sich selbst die aufwendige Renovierungspraxis des Verklebens lohnt. Obwohl das Verlegen von Bodenbelag zum Verkleben einen gewissen Mehraufwand bedeutet, kann dieser Einsatz mit ein wenig Knowhow von Jedermann geleistet werden. Jedoch sollten hier auch die Fähigkeiten professioneller Bodenverleger in Betracht gezogen werden. Um Linoleumboden zum Verkleben auszulegen bedarf es dabei einiger grundlegender Arbeitsschritte. Als erster Arbeitsschritt muss der Untergrund des zu renovierenden Bereichs vorbereitet werden, indem dieser von Altbelägen, Schmutz, Fett sowie Unebenheiten befreit werden muss. Unebenheiten, wie Risse oder Löcher, sind der Verlegung des Linoleum-Bodenbelags nur hinderlich. Diese sollte daher mithilfe einer handelsüblichen Spachtelmasse ausgeglichen werden. Anschließend müssen die Linoleumbahnen an die vorhandenen Raummaße angepasst werden. Dazu müssen vor allem Ausschnitte für Erker, Heizungsrohre und Ähnliches vorgenommen werden, damit der abschließenden Fixierung nichts mehr im Wege steht. Im Anschluss muss das Linoleum nur noch fest mit dem Untergrund verbunden werden. Für diesen Arbeitsschritt muss der Untergrund zunächst mit einem gleichmäßigen Klebebett ausgestattet werden. In dieser Schicht kann nachfolgend das Linoleum ausgelegt werden. Die einzelnen Bahnen bzw. Zuschnitte müssen dabei Stoß-an-Stoß in das Klebebett gelegt werden, sodass keine Lücken bzw. Spalten entstehen und auch die Überlagerung der Bahnen muss vermieden werden. Sobald der Raum vollständig mit dem Linoleum ausgekleidet ist, muss das Klebebett nur noch aushärten bzw. trocknen, sodass der Linoleumboden fest mit dem Untergrund verbunden ist.

Linoleum Forbo Marmoleum Vivace – technische Qualitätsmerkmale, die begeistern

Neben den offensichtlichen visuellen Stärken begeistert der Linoleumbelag Marmoleum Vivace von Forbo durch zahlreiche technische Besonderheiten, den sogenannten technischen Qualitätsmerkmalen. Hier zeichnet sich das Forbo-Linoleum unter anderem durch das Brandverhalten Cfl-s1, der Rutschsicherheit der Klasse R9, der DS-Rutschhemmung und vielen weiteren Produkteigenschaften aus. Daneben weist der Linoleumboden Eigenschaften, wie die natürlich bakteriostatischen sowie pflegeleichten Eigenschaften auf, die das Linoleum zu einem zuverlässigen Partner machen. So kann der Linoleumbelag problemlos in Bereichen ausgelegt werden, in denen es auf Hygiene ankommt, und in diesen schnell und umstandslos gesäubert werden. In Büroräumen macht das Linoleum vor allem die integrierte Stuhlrolleneignung (Typ W) zu einem zuverlässigen Partner. Damit ist das Linoleum ein zuverlässiger Renovierungsboden, der gleichermaßen hübsch anzuschauen wie stark und strapazierfähig ist.

Entdecken Sie jetzt die gesamte Kollektion im Onlineshop von BRICOFLOR! Noch nicht überzeugt? Dann nutzen Sie einfach unseren kostenlosen Musterservice und machen Sie sich so Ihr eigenes Bild!

✓ Forbo Marmoleum Vivace Linoleum zum Bestpreis 

✓ Kostenloser Musterservice 

✓ Individuelles Angebot

;
Content

Sie haben Fragen?

Kontakt

Wir beraten
Sie gerne!

Mo-So: 8 - 20 Uhr

02368 - 857043


oder per E-Mail

info@bricoflor.de

oder per E-Mail

bricoflor.de 4.68 159