Barock-Tapete – epochale Designvielfalt

Mittwoch, 13. Juli 2022

Haben Sie sich schon einmal gefragt „Was ist eigentlich Barock-Tapete?“ Der deutsche Tapetenhersteller A.S. Création hat die Antwort und zeigt in diesem Gastbeitrag unseres Magazins, welche Designs und Vielfalt sich hinter dem Begriff Barocktapete verbergen:

Ein Zimmer mit einer Barock-Tapete in Grün-Gold. Vor der Tapete steht ein alter Sessel, ein goldener Spiegel und ein abgenutzter Kerzenständer.
Livingwalls Metropolitan Stories II 379012

Wir stellen Ihnen die klassischen Barock-Elemente sowie Ornamentgestaltung und die häufigsten Muster vor. Außerdem erfahren Sie mehr über beliebte Farbkombinationen bei Barock-Tapeten und welche Tapetendesigns zu den Barock-Variationen Neobarock und New-Barock zählen.

  • Barock-Tapete für Ihr Zuhause
  • Klassische Barocktapete
  • Von Neobarock Tapete bis New-Barock Tapete
  • Damast und edle Textil-Optiken im Vintage-Stil
  • Barock-Tapete im Detail: Ornamente und Ranken
Ein Raum mit einer roten Barock-Tapete. Vor der Tapete steht eine Frau mit karierter Hose und legt die Hand auf ein Metall-Regal.
Livingwalls Metropolitan Stories 368983

Barock-Tapete für Ihr Zuhause

Barocke Designs zaubern den Stil vergangener Epochen an Ihre Wand und sorgen mit opulenten Mustern und edlen Details für einen eleganten Look, der zeitlos und luxuriös ist.

Barocktapeten – Das sind Ornamente und verschlungene Designs, prachtvoll und detaillierte Muster im Vintage-Look, ansprechende und dimensionale Strukturdesigns sowie metallische Farben und Motive.

Ein Zimmer mit einem großen Bett, in dem viele Kissen liegen. Die Wände sind mit einer hellgrauen Barock-Tapete tapeziert. Neben dem Bett steht ein Sessel im Art-Déco-Stil.
Innova Memory 3 95372-1

Klassische Barocktapete

Florale Bouquets stehen im Mittelpunkt des Barock-Designs, geometrisch arrangiert und mit rankenden Ausläufern verbunden, bilden sie prächtige und detaillierte Muster mit harmonischer Wirkung. Außerdem setzt sich das verspielte Motiv durch Prägestruktur oder Farbgebung von einem kontrastierenden Untergrund ab. Das Spiel zwischen ruhigem Hintergrund in Textil-oder Putzoptik und dem geschwungenen Dekor des Musters sorgt für einen schönen Kontrast. Metallic-Akzente, schimmernde Glitzereffekte und ein glänzendes Finish wirken beeindruckend und erwecken die Barock-Tapeten bei Lichteinfall zum Leben.

Eine Diele mit hohen weißen Türen. Die Wand ist mit einer Barock-Tapete in Türkis und Schwarz tapeziert. An der Wand hängt ein schwarz-weißes Bild. Auf einer Kommode stehen eine Teekanne und eine Tasse.
A.S. Création Attractive 369105

Sie haben die Wahl zwischen monochromen Tapeten in klassischem Weiß wie bei der Ornamenttapete oder dunklen, schwarzen Tapeten mit einem Matt- & Glanz-Finish. Durch 3D-Prägestrukturen und Schaumeffekte mit matten und glänzenden Flächen entsteht so ein dimensionales und dekoratives Wandbild im Barock-Stil.
Oder Sie entscheiden sich für einen Duo-Farbeffekt, der das Muster der Tapete betont. Goldene Ornamente auf hellem Crème oder ein spiegelnd silberner Untergrund mit weißem Block-Ornament zählen zu den beliebtesten Kombinationen.

Juwel-Farben wie Smaragdgrün, Rubinrot und Saphirblau werden ebenso häufig mit Metallic-Barockmustern kombiniert und erzeugen ein hochkarätiges Bild an jeder Wand.

Ein Schlafzimmer mit einem großen Bett, in dem viele Kissen legen. Daneben ein Arbeitszimmer mit einem modernen Schreibtisch aus Holz und einem schwarzen Stuhl. Die Wände sind mit einer Barock-Tapete in Rot und Gold tapeziert.
A.S. Création Neue Bude 2.0 Edition 2 374131

Räume hochkarätig gestalten mit Barock-Tapeten

Ganz egal, für welches Barock-Design Sie sich entscheiden, mit den opulenten Ornament-Tapeten wird Ihr Zuhause zum herrschaftlichen Wohnsitz mit zeitloser Eleganz und einem ansprechenden Dekor. Empfangen Sie Gäste in einem Foyer im außergewöhnlichen Barock-Stil. Laden Sie ein zum Dinner in einem mit Ornamenten und Metallic-Design gestalteten Esszimmer. So wird das Interieur durch die Barock-Tapete zum Dinner-Saal mit Schlossatmosphäre. Ebenso möglich ist die Verwandlung Ihres Wohnzimmer in einen Salon mit dekadenter Eleganz.

Ein Wohnzimmer mit einer Barock-Tapete in Smaragdgrün und Gold. Vor der Wand stehen eine Couch und ein Sessel mit Samt-Bezug. Daneben steht ein blauer Beistelltisch mit drei goldenen Kerzenständern und einer Topfpflanze.
Livingwalls My Home. My Spa. 387073

Entdecken Sie bei den Barock-Tapeten nicht nur klassische Designs in dezentem Crème, Weinrot oder Gold, sondern auch moderne Variationen der beliebten Motive mit trendigen Farben wie Teal, Schwarz und Dunkelgrün. Neben den epochalen Elementen mit eindeutigen Designs und klassischen Farben zählen auch die Neo-Barock-Tapeten und der Vintage inspirierte Trend des New-Barocks zur Kategorie der Barocktapeten.

Von Neobarock-Tapete bis New-Barock-Tapete

Alle Barock-Tapeten zeigen Grundmotive wie Ornamente und Verzierungen in ansprechenden Variationen und mit besonderen Details und Farben. Neben den klassischen Barockdesigns zählen aber auch die verspielten Neo-Barock-Tapeten und die modern interpretierten New-Barock-Tapeten zu den erfolgreichen Dekoren für Ihr Zuhause.

Ein Wohnzimmer mit einer antiken Chaiselounge, einem alten Roller und einem Kronleuchter. Die Wand ist mit einer Barock-Tapete mit Streifen in Crème und Rot tapeziert. Eine Nahaufnahme zeigt französische Lilien auf der Tapete.
A.S. Création Hermitage 10 335423
Ein Zimmer mit einer Barock-Tapete in Türkis und Crème. Auf einem weißen Sessel liegt eine beige Decke. Daneben steht eine alte Chaiselounge mit einem Beistelltischchen, auf dem eine Vase mit Blumen steht.
A.S. Création Hermitage 10 335412
Ein Barock-Wohnzimmer mit einer weißen Chaiselounge und einer grünen Tapete mit goldenen Ornamenten. Vor der Chaiselounge steht ein kleiner Tisch mit Blumen in einer Vase. An der Decke hängt ein Kronleuchter.
A.S. Création Hermitage 10 335474

Neobarock: was ist das?

Motive des Neo-Barocks greifen auch Designs aus dem Kunststil des Historismus auf und zeigen besonders feine Details. Typisch für Neobarock-Tapeten sind Metallic-Farben, etwa der Mix aus silbernen und goldenen Ornamenten. Florale Dekore stehen hier eher im Hintergrund, grafische Muster, Streifen oder Kassetten-Optiken werden harmonisch mit den Barock-Elementen vermischt. So ergibt sich ein komplexes Design. Diesen eleganten Stil können Sie auch bei den Designern entdecken, zum Beispiel bei den Versace Tapeten und Joop Tapeten mit extravaganter Optik.

Ein Raum mit einer gold tapezierten Wand. Vor der Wand steht ein dunkelgrauer Sessel mit einem Beistelltisch aus Holz. An der Decke hängt eine dunkelgraue Lampe aus Metall.
Versace 935833 
Ein Esszimmer im modernen Landhausstil, das durch eine tapezierte Wand abgetrennt wird. Die Tapete zeigt Fliesen mit antikem Muster in Beige und Gold.
Architects Paper Kind of White by Wolfgang Joop 340864
Ein Raum mit einer Ornament-Tapete in Schwarz-Gold. Vor der Wand steht ein goldener Sockel, auf dem eine weiß-goldene Vase mit Medusa-Kopf steht.
Versace 962326

Neobarock-Tapeten wirken dekadent, ohne überladen zu sein. Sie verschönern Wohnräume auf luxuriöse Weise. Pudrige Pastelltöne treffen dabei auf glänzende Metallic-Designs und Prägetexturen erzeugen ein plastisches Wandbild, das gesehen werden will.

Sind Sie auf der Suche nach einer spektakulären Klassik-Tapete mit besonderen Effekten, detailreichem Design und ansprechender Haptik? Dann sind Neobarock-Tapeten genau die richtige Wahl. Unsere Favoriten im Neo-Barock-Stil finden Sie in der Kollektion Hermitage 10.

Epochale Stile sind auch über das Barock-Design hinaus beliebt, so zum Beispiel auch die grafischen Art Déco Tapeten. Sie sind weniger opulent als ihr historischer Vorgänger, überzeugen aber durch klares Liniendesign und Muster mit Metallic-Farben.

Eine Frau steht vor einer Art-Déco-Tapete in Anthrazit und Gold. Sie stützt sich auf einen kleinen Tisch. Auf einem weiteren Bild steht auf einem Beistelltisch ein rosa-goldenes Tee-Service. Die Tapete im Hintergrund hat das gleiche Muster.
Art-Déco-Tapeten sind genauso elegant wie Barock-Tapeten, wirken meist aber etwas moderner.

New Barock – Zeitgeist trifft barockes Dekor

Modern wird es mit den neuen Barock-Tapeten oder New-Barock-Tapeten. Dieser Trend nimmt das opulente Dekor des Barock-Stils und mischt es mit modernen Drucktechniken und -optiken wie dem rustikalen Used-Look. Statt makellosem Glanz und zeitloser Wirkung, haben diese Barocktapeten einen ganz eigenen Vintage-Charakter. Das angegriffene Muster der Tapete wirkt gealtert und zeigt vermeintliche Spuren der Zeit. Dabei tritt das Ornament-Motiv in den Hintergrund und wirkt trotz metallischer Akzente und kräftiger Farben ruhig und zurückhaltend.

Ein Esszimmer mit einem Holztisch und vier Holzstühlen. Vor einer Wand mit weißer Barock-Tapete steht eine große Kommode aus Holz.
Livingwalls My Home. My Spa. 387072
Ein Wohnzimmer mit einer rosa Tapete mit romantischem Ornament. Hinter einem Samtsessel in Violett und einer Samt-Couch in Hellgrau stehen Palmen. Auf einem Beistelltisch aus Stein liegt eine aufgeschlagene Zeitschrift.
Livingwalls My Home. My Spa. 387083
Vor einer Wand mit Barock-Tapete in Schwarz und Gold steht ein Mann im beigen Pullover. Der Mann hat dunkle Haare und hält die Hand nachdenklich unter sein Kinn.
A.S. Création Neue Bude 2.0 Edition 2 374132

Die neuen Barock-Tapeten können mit modernen Möbeln und kontrastreichem Dekor in Szene gesetzt werden. Rustikale Details wie Putzstrukturen und Oberflächeneffekte in Beton- und Steinoptik treffen dabei auf opulente Muster. Die teilweise verblasst wirkenden Muster und verwischten Designs erzeugen eine Vintage-Illusion, die der Tapete einen besonderen Charakter gibt. Mit diesen Tapeten schaffen Sie eine spannende Atmosphäre im Wohnzimmer, Schlafzimmer und jedem anderen Wohnraum.

Die spannende Mischung aus Klassik und Moderne ist nicht nur bei Barock-Tapeten beliebt. Die erfolgreichen Designs vergangener Zeiten werden zunehmend modernisiert und kommen als Retro-Tapete bei Vintage-Liebhabern an die Wand.

In einem hellen Schlafzimmer steht die Balkontür offen. An der Klinke hängt ein Kleiderbügel mit einem weißen Kleid. Die Wände sind mit einer beigen Tapete tapeziert. Auf dem Bild daneben ist ein Tisch, über der eine Metalllampe hängt.
Auch Retro-Tapeten können mit einem dezenten Barock-Einschlag daherkommen.

Damast und edle Textil-Optiken im Vintage-Stil

Barock-Tapeten erfreuen sich nicht nur in Deutschland großer und anhaltender Beliebtheit. Viele der ausgefallenen Designs kommen aus dem englischen oder französischen Raum. Hier setzt man vorwiegend auch auf textile Ornamente und Designs. Immer häufiger findet man deshalb auch die Bezeichnung Damast-Tapete oder englisch „Damask“ Tapete.

Die Muster sind von den gleichnamigen Stoffen und ihren Webdesigns inspiriert. Textilstrukturen und Leinen-Optiken verleihen dem Ornamentmuster einen eigenen Look. Der textile Charakter dieser Barock-Tapeten, die meist aus Vinyl und Vlies bestehen, wird aufgeprägt und gibt der Tapete auch ein haptisch ansprechendes Auftreten.

Ein Raum mit einer beigen Couch. Auf dem Sofa liegen zwei Kissen mit Zickzack-Muster in Weiß und Braun. Im Hintergrund vor einer Ornament-Tapete in Grau und Rosa steht eine Stehlampe mit drei Beinen.
Innova Memory 3 329892


Damast-Tapeten haben einen Vintage-Effekt, der ruhig und einladend wirkt. So entsteht eine angenehme Raumstimmung, die zum Verweilen und Wohlfühlen einlädt. Dezente Farben in hellen Naturtönen wie Crème und Beige sorgen für ein zurückhaltendes Wanddesign: ideal für ein klassisch ausgestattetes Esszimmer, eine elegante Küche oder ein helles Gästezimmer mit Hotelcharakter.

Ein Schlafzimmer mit einer Ornament-Tapete. Auf dem Bett liegen eine braune Decke und ein braunes Kissen.  An der Decke hängt eine Korblampe. Vor dem Bett steht ein Holztischchen mit Büchern und einem Teller.
A.S. Création New Elegance 375524

Barock-Tapete im Detail: Ornamente und Ranken

Ganz klar: Tapeten mit dekorativen Ornamenten und floralen Ranken zählen zu den Barock-Tapeten. Die historisch inspirierten Muster des 17. Jahrhunderts entstammen den textilen Wandverkleidungen der wohlhabenden Elite und sind noch heute ein Symbol für Eleganz und aristokratischen Geschmack. Geschwungene Formen, florale Details und die symmetrische Anordnung des Designs erzeugen ein komplexes Muster mit harmonischem und natürlichem Charme. Das Dekor kombiniert optische Merkmale aus natürlichen Blüten, Blättern und Ranken mit geometrischer Architektur.

Die besonderen Ornament-Tapeten sind ideal für die Gestaltung eines zeitlos schönen Zuhauses. Mit der Wahl einer Tapete mit Barock-Muster sorgen Sie in jedem Raum für einen eleganten Hingucker mit besonderem Stil.

Riesige Tapeten-Auswahl online

Entdecken Sie jetzt die ganze Vielfalt der Tapete auf BRICOFLOR.de. Hier finden Sie ausgefallene Designs und hochwertige Qualität mit den Tapeten von A.S. Création, Deutschlands größtem Tapetenhersteller. Verlieben Sie sich in die eleganten Tapeten oder entdecken Sie weitere Trend-Designs wie Landhaus-Tapeten, vielfältige Blumentapeten oder moderne Steinoptik-Tapeten.

Tapetenrollen mit Blumen, Palmenblättern, Backsteinen, Fliesen, Holzbrettern und Gold-Ornamenten.
Tapeten für jeden Geschmack finden Sie in unserem Online-Shop!
Zurück zu den Beiträgen