Kontakt
Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne! Kontakt Mo.-So.: 8 - 20 Uhr 0202 69508170 oder per E-Mail [email protected]

Wandfarbe im Büro – konzentriert, kreativ und kunterbunt

Mit einer Wandfarbe im Büro können Sie nicht nur Wände sehr geschmackvoll und ästhetisch gestalten, sondern auch für eine entspannte, aber dennoch anregende Atmosphäre für konzentriertes Arbeiten, eine kreative Entfaltung und Ideenreichtum schaffen.

Mehr erfahren

Wandfarbe Büro

  • Bestpreisgarantie

    Garantiert keinen Cent zu viel bezahlen!
  • Individuelle Angebote

    Größere Projekte geplant? Jetzt Ihren Sonderpreis anfragen!
  • Kostenloser Musterservice

    Jetzt bis zu 8 kostenlose Handmuster anfragen!

Wandfarbe im Büro – mehr Farbe für eine entspannte, aber konzentrierte Atmosphäre

Gerade im Büro kann man sich die farbenpsychologischen Wirkungen zu Nutze machen. Denn gerade im Büro, im Home Office oder auch Arbeitszimmer ist eine zwar entspannte Stimmung und Umgebung gefragt, andererseits sollte hier auch eine konzentrierte und motivierte Atmosphäre herrschen. Egal, ob im eigenen Arbeitszimmer zu Hause, im Großraumbüro oder an sonst welchem Arbeitsplatz – mit einer Wandfarbe im Büro können Sie für konzentriertes Arbeiten sorgen, ohne auf eine gewisse Portion Gemütlichkeit und den Wohlfühlfaktor verzichten. 

So eignet sich eine Wandfarbe im Büro nicht nur, um kreative Ideen zu entwickeln oder motiviert zu arbeiten, sondern auch, um seine wohlverdiente Pause zu genießen oder auch Meetings, Konferenzen oder Treffen mit Kollegen oder Mitarbeitern abzuhalten. Dabei spielt jedoch nicht nur die Farbpalette der Wandfarbe im Büro eine Rolle, sondern auch die gesundheitliche Verträglichkeit. In unserer Kategorie „Wandfarbe im Büro“ finden Sie vornehmlich wohnraumgeeignete Farben, die sich sehr gut für das Büro, das Arbeitszimmer, aber auch andere Räume eignen, in denen man sich viel aufhält. So können Sie sich ganz auf den passenden Farbton konzentrieren.

Dispersionsfarbe als Wandfarbe im Büro für mehr Kreativität in der Wandgestaltung

Mit einer Dispersionsfarbe stehen Ihnen alle erdenklichen Gestaltungsmöglichkeiten offen. Bei einer Dispersionsfarbe handelt es sich um eine Dispersion oder auch Emulsion, bei der zwei Stoffe so miteinander vermischt werden, dass sich der eine in dem anderen auflöst. Das sorgt neben der guten Bindung für eine sehr hohe Deckkraft und Farbtiefe. Der besondere Vorteil einer Innendispersionsfarbe ist zudem, dass sie sich universal für einen Großteil der Wohnung einsetzen lässt. So lassen sich die meisten Dispersionsfarben für den Wohnbereich auch als Wandfarbe im Badezimmer oder in der Küche nutzen, da sie sehr robust und wasserabweisend sind.

Beachten Sie jedoch, dass eine Dispersionsfarbe aufgrund der verschiedenen Zusammensetzungen der Stoffe auch verschieden hohe Grade an Scheuerbeständigkeit und Wasserdampfdurchlässigkeit aufweist. Grundsätzlich ist eine Dispersionsfarbe jedoch meistens waschfest und sehr robust. Bei den meisten Dispersionsfarben kommen Bindemitteln aus Kunstharz zum Einsatz, während bei Naturharzdispersionen auch pflanzliche und mineralische Bindemittel genutzt werden, die die Wandfarbe im Büro sehr diffusionsoffen machen und so für ein gutes Raumklima sorgen.

Ein weiterer Vorteil von Dispersionsfarben ist zudem, dass sie sich sehr schnell und einfach verarbeiten lassen und sehr gut überstreichen lassen, was insbesondere auch für kleinere Malerarbeiten nützlich ist. Zudem lässt sich eine Dispersionsfarbe für die unterschiedlichsten Untergründe wie Gipskarton, Zementfaser, Putz oder auch Rausfaser oder überstreichbare Tapeten auftragen. Darüber hinaus lassen sich einige Innendispersionsfarben mit den gängigen Abtönfarben mischen oder verdünnen.

Silikatfarbe als Wandfarbe im Büro

Bei einer Silikatfarbe oder auch Mineralfarbe handelt es sich meist nicht um reine Silikatfarbe, sondern um eine Dispersionssilikatfarbe. Dies zeichnet sich durch eine sehr gute gesundheitliche Verträglichkeit aus, da hier auch mineralische, das heißt natürliche Bindemittel zum Einsatz kommen. Diese machen die Wandfarbe im Büro sehr diffusionsoffen und atmungsaktiv und sorgen so für die Regulierung der Raumluft, was gerade im Büro einer guten Arbeitsatmosphäre zuträglich ist. Darüber hinaus ist eine Dispersionssilikatfarbe sehr robust und deckt sehr gut.

Je nach Zusammensetzung der Stoffe und Anteil der mineralischen Bindemittel kann eine Silikatfarbe für Innen sogar den Untergrund integrieren, natürlich desinfizierend und schimmelvorbeugend wirken. Diese raumhygienischen Eigenschaften der Silikatfarbe eignen sich sehr gut für das Büro, das Arbeitszimmer und jeden anderen Wohnraum. Achten Sie jedoch darauf, dass sich eine Silikatfarbe nicht für jeden Untergrund eignet und beachte Sie auch, dass sie sich teilweise nicht immer mit den gängigen Abtönfarben mischen lässt.

Farbe mit Wirkung: Wandfarbe im Büro

Wenn Sie sich für eine passende Farbenart für das Büro entschieden haben, bleibt noch die Wahl des passenden Farbtons. Auch hier gilt es, ein paar Punkte zu beachten. Denn da gerade im Büro der Raum und die dortigen Farben den Arbeitsprozess beeinflussen können, sollte man hier bei der Wahl der Wandfarbe durchaus farbenpsychologische Überlegungen miteinbeziehen.

Natürlich könne Sie hier ganz einfach zu der klassischen Wandfarbe in Weiß greifen, die nicht nur sehr schlicht und modern wirkt, sondern auch einen ruhigen Rahmen bildet, um die Möbelstücke und das übrige Ambiente für sich sprechen zu lassen. Aber auch ein paar Farbtupfer können sehr stilvoll und dennoch zurückhaltend wirken und den Ideenfluss, die Kreativität oder die Kommunikation anregen.

Die Farben für sich arbeiten lassen: Wandfarbe im Büro

Mit der richtigen Wandfarbe im Büro können Sie ganz einfach die Farben für sich arbeiten lassen, wenn es um eine entspannte, aber dennoch konzentrierte Atmosphäre geht. Grundsätzlich sollten Sie eher zu helleren Farben greifen, da diese für ein luftiges und leichtes Ambiente sorgen und dunkle Farbtöne eher ermüdend auf das Gemüt wirken. Allerdings kann eine dunkle Wandfarbe in Dunkelblau, Bordeauxrot, Petrol, Anthrazit, Tannengrün oder Dunkelbraun auch sehr seriös und kultiviert wirken. Diese sollten dann an anderer Stelle mit hellen Farben etwas abgemildert werden. Als sehr geschmackvoll erweist sich hier eine Kombination aus einer schlichten Tapete für das Büro mit einer dezenten Wandfarbe.

Überlegen Sie sich, was Sie für eine Stimmung mit der Wandfarbe im Büro erzeugen möchten. Mit einer Wandfarbe im Gelb können Sie zum Beispiel die Kreativität und die Kommunikation anregen, während eine Wandfarbe in Rot zwar sehr energetisch wirkt, aber auch schnell reizbar machen kann. Bei sehr kräftigen Farben sollten Sie daher lieber nur einzelne Wände in Szene setzen.

Eine gute Wahl ist jedoch immer eine Wandfarbe in Blau, da diese nicht nur sehr beruhigend wirkt, sondern den Raum offener und größer erscheinen lassen kann, was für einen klaren Kopf sorgt. Ähnlich entspannend wirkt auch Wandfarbe in Grün. Für ein eher seriöses und sehr stilvolles Ambiente eignet sich eine Wandfarbe in Beige, Grau oder Taupe.

Wandfarbe im Büro von namhaften Marken

In unserem Online-Shop finden Sie eine große Auswahl an Wandfarbe für das Büro, um für eine entspannte und dennoch motivierende Atmosphäre zu sorgen. Dabei haben Sie nicht nur die Wahl aus verschiedenen geschmackvollen Optiken und stilvollen Farbtönen, sondern auch aus verschiedenen Farbenarten. Die Farben in der Kategorie „Wandfarbe im Büro“ sind jedoch alle bedenkenlos wohnraumgeeignet, denn die Qualitätsmarken Herbol und Dimensa setzen bei ihren Wandfarben nicht nur auf Funktionalität und Ästhetik, sondern auch auf die gesundheitliche Verträglichkeit.

Hochwertig & vielseitig: Wandfarbe im Büro von Dimensa

Bei der Marke Dimensa finden Sie ein reichhaltiges Angebot an Farben für jeden Einsatzbereich: von Fassadenfarbe, über Deckenfarbe bis hin zu Feuchtraumfarbe finden Sie hier alles, um mehr Farbe in Ihr Leben zu bringen! Und auch bei der Wandfarbe im Büro setzt Dimensa nicht nur auf eine hohe Deckkraft, die leichte Verarbeitung und die universale Einsetzbarkeit, sondern auch auf die gesundheitliche Verträglichkeit der Innenfarben. So verzichtet Dimensa bei einem Großteil der Farben auf den Einsatz von Konservierungsstoffen, Weichmachern und Lösungsmitteln und setzt auf emissionsarme Farben. Einige der Wandfarben sind sogar mit dem Siegel „Blauer Engel“ ausgezeichnet.

Wandfarbe im Büro ohne viel Arbeit direkt online bestellen!

Entdecken Sie jetzt die passende Wandfarbe für das Büro und profitieren Sie von dem Komfort und den Serviceleistungen in unserem Online-Shop. Dank unserer Bestpreis-Garantie sparen Sie beim Kauf Ihrer neuen Wandfarbe im Büro nicht nur Zeit und Nerven, sondern sogar bares Geld!

Sollten Sie ein größeres Bauprojekt planen und entsprechend eine größere Menge Farben benötigen, können Sie gerne ein individuelles Angebot anfragen und wir stellen Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Angebot zusammen.

Für Fragen, Wünsche und Anregungen steht Ihnen unser Kundenservice via E-Mail, telefonisch oder über unser Kontaktformular zur Verfügung. Wir beraten Sie gerne rund um das Thema Wandfarbe im Büro und freuen uns auf Sie!