Kontakt
Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne! Kontakt Mo.-So.: 8 - 20 Uhr 0202 69508170 oder per E-Mail [email protected]

Gerflor Vinylboden zum Kleben – langfristig schön Wohnen

Ein Bodenbelag muss viele Jahre überdauern. Dabei begegnet er jeden Tag großen und kleinen Belastungen, die er rückstandslos überstehen muss. Die Vinylböden zum Kleben von Gerflor unterstützen Ihren Alltag mit höchstmöglicher Robustheit bei gleichbleibend schöner Optik. Vertrauen Sie dem Marktriesen und statten Sie Ihre Fläche mit einem beständigen Vinyl zum Kleben von Gerflor aus! Das Beste: Mit der Verlegung der elastischen Klebevinyle tragen Sie gleichzeitig zum Erhalt der Umwelt bei!

Mehr erfahren

GERFLOR

  • Bestpreisgarantie

    Garantiert keinen Cent zu viel bezahlen!
  • Individuelle Angebote

    Größere Projekte geplant? Jetzt Ihren Sonderpreis anfragen!
  • Kostenloser Musterservice

    Jetzt bis zu 8 kostenlose Handmuster anfragen!

Trägt alle Lasten – Vinyl zum Kleben von Gerflor

Schwere Büromöbel, große Maschinen und selbst die hauseigene Küche können auf einem ungeeigneten Fußboden unschöne Spuren hinterlassen. Wenn die Belastung zu groß ist, gibt der Bodenbelag nach und bei Verrücken des jeweiligen Gegenstandes zeigen sich klare Abdrücke, die sich nicht wieder entfernen lassen. Wenn Sie dem entgegenwirken wollen benötigen Sie einen Boden, der auch mit entsprechenden Strapazen einwandfrei umzugehen weiß.

Die Klebevinylböden von Gerflor sind wahre Kraftpakete. Da sich Abdrücke besonders dann abzeichnen, wenn der Bodenbelag dick ist und daher sehr leicht nachgibt, eignen sich Fußböden mit einer geringen Aufbauhöhe eher zum Tragen von großen Belastungen. Die Vinylböden zum Verkleben von Gerflor geben auch unter starken Strapazen nicht nach und sind, dank ihrer hochmodernen Nutzschichten und Nutzklassen äußerst resistent gegenüber jeglichen äußeren Einflüssen. Selbst Kratzer und Abriebschäden können so nicht ohne weiteres entstehen. Sie möchten sichergehen, dass der von Ihnen ausgewählte Klebevinylboden allen anstehenden Belastungen standhalten wird? Mit den Vinylböden zum Verkleben von Gerflor können Sie Ihren Bodenbelag individuell auf die auftretenden Herausforderungen abstimmen und erhalten so ein langfristig schönes und ebenmäßiges Bodenbild.

Gerflor Designbelag zum Kleben – Einrichten auf höchstem Niveau

Mit den Vinylböden von Gerflor ergeben sich neben der enormen Strapazierfähigkeit viele weitere Vorteile. Die praktischen Designbeläge bieten durch ihre vollkommene Resistenz gegenüber Feuchtigkeit und Nässe eine hervorragende Alternative zu kühlen Steinfliesen. Kalten Füßen können Sie auf diese Weise Lebewohl sagen und sich stets an den fußwarmen Eigenschaften von Vinyl erfreuen. Darüber hinaus müssen Sie auch im Badezimmer nicht auf ansprechende Holzdekore verzichten und können selbst Bereiche mit größten Wassereinwirkungen optimal auf Ihre Wünsche anpassen. Während Laminat und Parkettboden im Bad schnell aus den Fugen geraten und zu ungünstigem Aufquellen neigen, können Sie mit Vinyl zum Kleben ganz einfach das gewünschte Holzdesign auswählen und dieses in den Feuchträumen auf den Boden bringen.

Sie sind Bewohner einer Etagenwohnung und können den Fußboden Ihrer Nachbarn bereits an der Lautstärke erkennen? Verhindern Sie, dass auch aus Ihrer Wohnung jeder Schritt zu hören ist. Mit Vinylboden zum Verkleben erhalten Sie ein Produkt, welches sich durch seine besonders gute Akustik auszeichnet! Die Raumgeräusche werden ganz einfach in den Untergrund übertragen und damit neutralisiert. Dies sorgt für ein deutlich angenehmeres Begehungsgefühl und ein gesteigertes Wohlbefinden bei Betreten des Raumes.

Modern und Kreativ – die Dekore der Klebe-Vinylböden von Gerflor

Mit Vinyl erhalten Sie einen Bodenbelag, der nahezu jede Form annehmen kann, die Sie sich wünschen. Vinylbelag ist dazu in der Lage jedes denkbare Material nachzuahmen. Dabei kommt schnell Verwechslungsgefahr auf, denn der elastische Designboden zum Kleben gibt nicht nur die Optik in authentischer Weise wieder, auch die haptischen Strukturen von Holz und Stein können dank einer Synchronprägestruktur bis ins kleinste Detail nachgebildet werden.

Von hellen Pinienimitaten bis hin zu dunklen Marmordessinierungen, Vinylboden zum Verkleben von Gerflor gibt es mit den unterschiedlichsten Dekoren, sodass Ihren Einrichtungsideen keinerlei Grenzen auferlegt sind! Wer es gerne klassisch und edel mag, wird in dem Gerflor Virtuo Classic 30 „1024 Baita Dark“ den perfekten Begleiter für jede Wohnsituation finden. Der abgedunkelte Braunton wirkt trotz seines rustikalen Charakters nicht zu grob und harmoniert ideal mit einem hellen und frischen Einrichtungskonzept. Die zarte Maserung ruft im Zusammenspiel mit Licht spannende Effekte hervor, die den Raum zusätzlich aufhellen. Dem gegenüber stehen Dekore wie das Gerflor Virtuo Classic 55 in „0886 Latina Medium“. Mit der hellgrauen Steinstruktur verleihen Sie Ihrem Bad einen modernen Twist und lassen eine zeitgenössische Atmosphäre in Ihre vier Wände einziehen.

Umweltintegrität schützen – nachhaltiger Vinylboden zum Kleben

Neben der hochwertigen technischen Ausstattung ist der Erhalt der Umwelt ein vorrangiges Anliegen von Gerflor. Die Intention umweltverträgliche Bodenlösungen für jeden Bereich herzustellen, ist dem Hersteller besonders wichtig und wird als Priorität gehandhabt. Die Vinylböden zum Kleben von Gerflor erfüllen daher höchste Standards in Sachen Umweltqualität und werden immer zum Teil aus recycelten Materialien hergestellt. Tun Sie sich und der Natur etwas Gutes und setzen Sie auf die Naturfreundliche Variante zum Schutz des Ökosystems.

Wohngesund durch den Alltag – Klebevinyl von Gerflor

Lange Zeit mied man Vinyl da es den Ruf hatte sich negativ auf die Gesundheit auszuwirken. Zu seinen Anfangszeiten wurden schädliche Weichmacher verwendet, auf die das durchaus zutraf. Inzwischen ist der elastische Designbelag jedoch vollkommen unbedenklich. In Europa herrschen strenge Auflagen in Bezug auf den Vertrieb und die Herstellung der praktischen Vinylbeläge. Produkte die grenznah hergestellt wurden, sind daher meist frei von bedenklichen Inhaltsstoffen. Zudem legen besonders namenhafte Hersteller Wert auf die Umweltverträglichkeit ihrer Produkte und verzichten komplett auf gesundheitsgefährdende Mittel.

Die Vinylböden zum Kleben von Gerflor sind allesamt phthalatfrei und bilden daher kein Risiko für die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen. Ungefährliche Weichmacheralternativen geben dem Vinyl seine charakteristische Elastizität, ohne schädliche Emissionen freizusetzen. Die Klebevinyle von Gerflor können Sie daher ohne Bedenken auch in sensibleren Bereichen, wie dem Kinder- oder Esszimmer verlegen.

Das Beste rausholen – Gerflor Vinylboden Kollektionen für alle Bereiche

Jeder Raum ist so individuell wie der Mensch, der diesen auszustatten sucht. Daher bietet Gerflor unterschiedliche Kollektionen an, die alle Ansprüche abdecken. Sie unterscheiden sich sowohl in ihren Designs, als auch in ihrer Funktionalität. So können Sie aus dem gigantischen Angebot ganz einfach Ihren persönlichen Favoriten auswählen, der am besten zu Ihnen passt. Damit Ihnen die Entscheidung etwas leichter fällt, wollen wir Ihnen die Gerflor Kollektionen mit Vinylböden zum Kleben einmal näher vorstellen und Ihnen helfen, Ihren ganz eigenen Liebling ausfindig zu machen!

Gerflor Virtuo Classic 30 und 55 – anspruchsvolle Flächen auskleiden

Sowohl die Gerflor Virtuo Classic 30 Kollektion als auch die Gerflor Virtuo Classic 55 Kollektion sind mit attraktiven Dekoren und bestmöglichen technischen Aspekten ausgestattet. Zwischen Fliesen und Dielen können Sie ganz bequem das Design auswählen, das am besten zu Ihnen und Ihrem persönlichen Einrichtungsstil passt.

Dabei unterscheiden sich die beiden Kollektionen lediglich in Ihrer Nutzklasse und eignen sich damit für verschieden Bereiche des Alltags. Die Vinylböden zum Kleben der Gerflor Virtuo Classic 30 Kollektion besitzen eine Nutzschichtdicke von 0,30 mm und die Nutzklassen 23 für den Wohn- und 31 für den Objektbereich. Die Nutzklasse eines Vinylbodens gibt Aufschluss darüber, welchen Belastungen der Belag standhalten kann. Je höher die Nutzklasse für den jeweiligen Bereich ist, desto stärker darf diese beansprucht werden. Mit den Nutzklassen 23 und 31 eignet sich die Gerflor Virtuo Classic Kollektion vor allem für den hoch frequentierten Wohnbereich. Bereiche die besonders oft begangen werden, wie Flur, Küche und Wohnzimmer eignen sich ideal um mit den dynamischen Vinylplanken- und Fliesen ausgelegt zu werden.

Die Gerflor Virtuo Classic 55 Kollektion ist entsprechend für stärker strapazierte Flächen angefertigt. Eine 0,55 mm dicke Nutzschicht schützt vor Druck- und Abriebschäden und sorgt dafür, dass der Vinylbelag keine Spuren von den enormen Einflüssen davonträgt. Gleichzeitig zeichnen die Nutzklassenbezeichnungen 33 und 42 die Gerflor Viruto Classic 55 Kollektion für den äußerst beanspruchten Objektbereich aus und sogar für den mäßig frequentierten Industriebereich. So können Sie auch Ihr Gewerbe oder Ihre Arbeitshallen mit einem ansehnlichen und herausragenden Vinylbelag zum Kleben ausstatten!

Gerflor Vinyl 30, 55 und 70 -  ausgezeichnete Merkmale für sorgenfreies Wohnen

Darüber hinaus hat Gerflor noch einige weitere Kollektionen erstellt, die Sie mit hochmodernen Dekoren und ansprechenden Eigenschaften versorgen und Ihrem Raum zu neuem Glanz verhelfen sollen. Die Gerflor Vinyl Design 30 Kollektion bietet eine Bandbreite an unterschiedlichen Holz- und Steinimitaten an, um Ihre Fläche in bestmöglicher Weise auszukleiden. Die dekorsynchrone Prägung sorgt für ein authentisches Aussehen und ein naturnahes Gefühl unter den Füßen. Die einzelnen Maserungen des Holzes und Strukturen des Steins werden dabei deckungsgleich zum Dekorbild in die Oberfläche eingeprägt und ahmen die natürlichen Materialien so gekonnt nach. Besonders gut macht sich der schickte Designbelag zum Kleben in stark frequentierten Wohnbereichen, die alltäglichen Belastungen des Haushalts ausgesetzt sind. Vollkommen phthalatfrei und zu 100% recycelfähig tun Sie mit der Gerflor Vinyl Design 30 Kollektion nicht nur sich, sondern auch der Umwelt einen Gefallen.

Ebenso verhält es sich mit der Gerflor Vinyl Trend 55 Kollektion. Eine extrem robuste Nutzschicht schützt den Vinylbelag vor Kratzern und Abrieb, sodass Sie auch bei starker Nutzung von einem neuwertigen Dekorbild profitieren können. Doch nicht nur die Sorge um lästige Druckschäden verschwindet mit der vielseitigen Kollektion, auch in Sachen Gesundheit sind Sie mit der Gerflor Vinyl Trend 55 Reihe auf der sicheren Seite. Die gesamte Kollektion ist frei von Phthalaten und Formaldehyden. Zusätzlich können Sie die Vinylplanken- und Fliesen komplett recyceln, so kaufen Sie einen Vinylbelag, der nicht nur Ihren Raum erstrahlen lässt, sondern auch der Natur Ihren Glanz zurückgibt.

Wenn Ihr Vinylboden zum Kleben ganz besonderen Herausforderungen die Stirn bieten muss, sind sie mit der Gerflor Vinyl 70 Kollektion bestens gewappnet. Sowohl im Planken- als auch im Fliesenformat erhältlich, sind die flexiblen Designbeläge wahre Kraftpakete. Mit einer Nutzschicht von 0,70 mm können auch schwere Maschinen im Industriebereich der Integrität des Dekorbildes nichts anhaben. Die PUR-Oberflächenvergütung macht den Vinylbelag zusätzlich leicht zu reinigen und hilft auch stärkere Verunreinigungen rückstandslos zu entfernen. Die ausgezeichnete Antistatik, sowie das hervorragende Brand- und Trittschallverhalten, macht den Vinylboden zum Kleben zu einem vollkommen sicheren Produkt, mit welchem Sie sich sorgenfrei zurücklehnen können! Nutzen Sie die enormen Vorteile der verschiedenen Gerflor Kollektionen zu Ihren Gunsten und überzeugen Sie sich selbst von der enormen Produktqualität!

Klebe-Vinylboden von Gerflor – schnell und sicher verlegen

Klebevinyl zu verlegen ist keine leichte Aufgabe. Mit einigen Tipps und Tricks können Sie jedoch auch als erfahrener Heimwerker ein formschönes Ergebnis erzielen. Zunächst sollten Sie sicherstellen, dass der Untergrund vollkommen eben ist. Kleinste Unebenheiten können sich aufgrund des dünnen Materials auf der Oberfläche durchdrücken und zu dauerhaften Schäden führen. Es ist daher unbedingt notwendig den Untergrund vorher vollständig einzuebnen und diesen von Staub, Fett und kleineren Partikeln zu befreien. Nach einer eintägigen Akklimatisierung im auszulegenden Raum, kann das Vinyl auf den Boden gebracht werden.

Hierbei ist besonders auf die Wahl der richtigen Klebermenge und die anschließende, korrekte Positionierung der Planken im Klebebett zu achten. Nachdem der Kleber vollständig getrocknet ist, kann der Vinylbelag ohne Probleme begangen werden und hält sicher und fest am Untergrund. Da es sich bei der vollflächigen Verklebung um die widerstandsfähigste Verlegvariante handelt, haben Sie ein nachträgliches Verrutschen des Bodens, bei ausreichender Trocknungszeit nicht zu befürchten.

Gerflor Vinylboden zum Kleben – authentischen Vinylbelag bei BRICOFLOR entdecken!

Sie planen neuen Bodenbelag auf Ihren privaten oder gewerblichen Flächen zu verlegen? Dann holen Sie sich das Rundum-sorglos-Paket mit den Vinylböden zum Kleben von Gerflor! Die robusten Vinylbeläge begleiten Sie auch durch schwere Zeiten und helfen Ihnen stets sicher auf dem Boden zu bleiben. Möchten Sie sich noch ein wenig beraten lassen, können Sie uns gerne telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular kontaktieren! Ein freundlicher und kompetenter Servicemitarbeiter stets Ihnen bei Fragen aller Art zur Verfügung und berät Sie nach bestem Gewissen.

Bei der Abnahme von größeren Mengen des Klebevinyls von Gerflor erstellen wir gemeinsam mit Ihnen ein individuelles Angebot, immer zu unserer Bestpreis-Garantie! Lassen Sie sich von der gewaltigen Auswahl und den unschlagbaren Angeboten inspirieren und holen Sie sich den strapazierfähigen Allrounder, ganz bequem bei BRICOFLOR!