Kontakt
Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne! Kontakt Mo.-So.: 8 - 20 Uhr 0202 69508170 oder per E-Mail [email protected]

Graffiti-Tapete: Street-Art für die Wohnung

Graffiti-Tapete ist ein besonders jugendliches Statement, wenn es um urbane Inneneinrichtung geht – ausgefallene Tapeten voll von kreativem Flair, Dynamik und einem originellen Design. Sparen Sie sich den Griff zur Spraydose und kreieren Sie ein modernes Ambiente mit außergewöhnlicher Graffiti-Tapete.

Mehr erfahren

Graffiti-Tapete

  • Bestpreisgarantie

    Garantiert keinen Cent zu viel bezahlen!
  • Individuelle Angebote

    Größere Projekte geplant? Jetzt Ihren Sonderpreis anfragen!
  • Kostenloser Musterservice

    Jetzt bis zu 8 kostenlose Handmuster anfragen!

Während Graffitis mit viel Skepsis als Vandalismus betrachtet werden können, erfreut sich die moderne Kunstform heute auch einer immer größeren Beliebtheit. Geschmackvolle Designs und kulturell wertvolle Motive gelten als„Street-Art“ in der Kunstwelt als etabliert. Was einst als eine Freiheitsbewegung begann, gilt nun als ein urbaner Kunststil.

Bei einem Graffiti muss vieles aufeinander abgestimmt sein. Die Farben müssen harmonieren und die Outlines, das heißt die unmittelbaren Umrandungen, müssen richtig sitzen. Es braucht also viel Übung und ist nicht unbedingt einfach, sich selbst ein Graffiti zu kreieren. Zudem sorgen die Sprühdosen, mit denen die moderne Kunst aufgetragen wird, für einen unangenehmen Duft und sollten nicht in geschlossenen Räumen genutzt werden.

Wenn Sie den urbanen Stil bevorzugen und eine Freund der Straßenkunst sind, nutzen Sie die hervorragende Alternative einer Graffiti-Tapete und sparen Sie sich den Griff zur Sprühdose.

Graffiti-Tapete: verschiedene Styles und Schriftzüge sorgen für Abwechslung

Da ein Graffiti ebenso individuell ist, wie der Künstler, der es zeichnet, holen Sie sich mit einer Graffiti-Tapete auch ein Stück Persönlichkeit nach Hause. Dabei haben Sie die Wahl zwischen vielen verschiedenen Styles, die zukünftig Ihre Wände zieren. Von Wildstyle mit fast unleserlichen Buchstaben bis hin zum einfachen Bubble-Style haben Sie die Möglichkeit aus unzähligen Varianten des Graffiti-Styles zu wählen.

Auf grauen Hintergründen und interpretiert als Tapete in Betonoptik garantieren die jugendlichen Wandoutfits einen ganz besonders urbanen Charme. Durch Putz-Optiken und raue Oberflächen wird der Industrial-Style noch verstärkt. Verschiedene Dessins und Motive ergänzen die Graffiti-Tapete und machen aus jedem Raum ein ganz besonders individuelles Highlight.

Brücken, Skylines oder Basketball-Motive sorgen für eine coole und abgeklärte Stimmung. Die künstlerisch gestalteten Tapeten eignen sich dabei sowohl für das Kinder- und Jugendzimmer als auch für geschmackvolle Loft-Looks im Industrial Style.

Graffiti-Tapete: Vlies und Papier statt Spraydose

Bei dem Material einer Tapete wird zwischen der Oberfläche und dem Träger unterschieden. Das Trägermaterial ist entscheidend für die Anbringung Ihrer Graffiti-Tapete, während das Oberflächenmaterial ausschlaggebend ist für den Look Ihres persönlichen Dekors.

Eine Vliestapete ist sehr robust und strapazierfähig. Zudem können Sie den Kleister hier direkt auf die Wand auftragen und müssen die Tapetenbahnen nicht einweichen lassen. Anders als eine Papiertapete ist eine Graffiti-Tapete auf Vliesbasis weniger leicht entflammbar. Dank Luft- und Dampfdurchlässigkeit kann das Wandkleid auch in Küche oder Bad angebracht werden. Diese Fähigkeit wird jedoch durch eine Vinylbeschichtung gehemmt.

Eine Papiertapete ist zwar nicht ganz so robust wie eine Vliestapete, allerdings haben Sie hier eine preisgünstige Alternative an der Hand, die durch einen besonderen Variationsreichtum besticht. Zudem ist eine Graffiti-Tapete auf Papierbasis atmungsaktiv und umweltfreundlich.

Vinyltapete: der täuschendechte Graffiti-Look

Eine Graffiti-Tapete als Vinyltapete, im Fachjargon „Kompaktvinyltapete“, garantiert Ihnen einen wahren Hingucker. Die aufwendig verarbeitete Oberfläche bietet Ihnen eine Optik, die täuschend echt wirkt. Die strahlenden Farben kommen dabei so zur Geltung, dass das Bild wirklich wie auf Beton gesprüht aussieht.

Die besondere Ausstrahlung wird durch mehrmals erhitztes und aufgeschäumtes Vinyl erzeugt, das auf einen Träger aus Vlies aufgetragen wird. So erhält die Tapete mit Graffiti-Dessin eine Dimensionsstabilität, die es Ihnen ermöglicht, die Tapete auch in Räumen mit starkem Sonneneinfall aufzuhängen und das Dekor bei einer Verschmutzung ganz leicht zu reinigen. Die hohe Lichtbeständigkeit dieser Oberfläche sorgt für eine problemlose Platzierung der Graffiti-Tapete. Auch nach einer langen Zeit unter Sonneneinstrahlung wird das Bild nicht seine Farbintensivität verlieren.

Graffiti-Tapete als Strukturtapete: Vielfalt im Design und Struktur

Auch die kostengünstige Alternative, die Strukturtapete oder „Strukturprofiltapete“, bietet Ihnen einige Vorteile. Die Dessins auf einer Graffiti-Tapete als Strukturtapete warten mit intensiven Farben auf, die sicherlich für einen Blickfang sorgen.

Das Besondere an einer Strukturtapete ist, dass Sie die Wahl haben zwischen einem Träger aus Vlies oder Papier. Bei einer Strukturtapete mit einem Träger aus Vlies handelt es sich bei der Oberfläche zumeist ebenfalls um eine Vinylbeschichtung, die jedoch nicht ganz so aufwendig verarbeitet wurde und daher nicht ganz so strapazierfähig ist wie die der Vinyltapete.

Bei einer Strukturtapete mit einem Träger aus Papier wird die Oberfläche bedruckt, geprägt, gerafft oder geknittert und sorgt so für die jeweilige Ausstrahlung Ihrer Graffiti-Tapete.

Nehmen Sie bei der Anbringung der Graffiti-Tapete keine Rücksicht auf die Sonnenstrahlen. Die Lichtbeständigkeit und Farbintensivität lässt Ihre stylischen Wandkleider nicht so schnell verblassen.

Tapezieren statt Sprayen: Graffiti-Tapete an die Wand anbringen

Bevor Sie sich in unserem Online-Shop auf die Suche nach der passenden Graffiti-Tapete machen, sollten Sie zunächst Ihre Wände ausmessen. Folgende Utensilien benötigen Sie, um Ihr neues Wandoutfit an die Wand zu bringen: Kleister, einen Stock und einen Eimer zum Anrühren des Kleisters, einen Tapeziertisch oder einen ausreichend langen Tisch, einen Quast und eine Tapezierbürste, eine Schere oder ein Messer, eine Leiter, einen Zollstock und eine Wasserwaage und einen Narbenroller.

Wenn Sie die Materialien beisammenhaben, können Sie mit dem ersten Schritt beginnen, der unabhängig von den gewählten Materialien der Gleiche ist. Rollen Sie die Bahn entsprechend der genommenen Maße aus und schneiden Sie diese zurecht. Schneiden Sie etwa 5 Zentimeter mehr ab, als eigentlich benötigt. Diesen Rest können Sie sauber abtrennen, wenn die Bahn an der Wand anliegt. Legen Sie die Bahnen an dieser Stelle schon entsprechend des gewählten Dessins in die richtige Reihenfolge.

Graffiti-Tapete auf Vliesbasis an die Wand anbringen

Eine Vliestapete erspart Ihnen die Einweichzeit, sodass weniger Zeit aufwenden müssen, um die Graffiti-Tapete an die Wand zu bringen. Die folgenden Schritte helfen Ihnen dabei, eine Vliestapete zu tapezieren:

  1. Mischen Sie den Kleister entsprechend der Packungsbeilage an, bis dieser die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Achten Sie dabei darauf, dass sich beim Anmischen keine Klumpen bilden.
  2. Mithilfe des Quasts streichen Sie nun die Wand mit dem Kleister ein. Dabei sollten Sie die gesamte Wand mit ungefähr der gleichen Menge einkleistern.
  3. Nehmen Sie sich nun unter Berücksichtigung des Musters die erste Bahn und legen Sie diese mit den oberen Kanten gegen die Kanten der Wand und der Decke.
  4. Mithilfe der Tapezierbürste streichen Sie nun das Dekor von oben nach unten an die Wand.
  5. Die überstehende Kante schneiden Sie anschließend mit dem Messer oder einer Schere ab. Beachten Sie dabei, dass das Material eine gewisse Robustheit aufweist und sich daher nicht so leicht schneiden lässt.
  6. Die nachfolgenden Bahnen bringen Sie auf die gleiche Art an die Wand und eventuelle Narben glätten Sie einfach mit dem Narbenroller.

Graffiti-Tapete auf Papierbasis an die Wand anbringen

Bei einer Papiertapete müssen Sie die Einweichzeit beachten. Diese sollte bei den einzelnen Tapetenbahnen ungefähr gleichgehalten werden und zwischen 5 und 10 Minuten liegen. Aufgrund dessen, dass die Bahnen eingeweicht sind, sind diese zudem nicht allzu robust und können leichter reißen. Die folgenden Schritte helfen Ihnen dabei, eine Tapete aus Papier zu tapezieren:  

  1. Den Kleistern gemäß der Packungsbeilage anrühren, bis dieser die erforderliche Konsistenz aufweist.
  2. Nehmen Sie sich nun unter Berücksichtigung des Musters die erste Bahn und streichen Sie diese mit dem Kleister ein. Bedenken Sie dabei, dass die einzelnen Bahnen mit ungefähr der gleichen Menge Kleister bearbeitet werden sollten, da es sonst zu Unterschiedenen in der Optik der einzelnen Bahnen kommen kann.
  3. Greifen Sie nun die beiden Enden der Bahn und legen Sie diese vorsichtig in der Mitte zusammen und legen Sie das Päckchen auf die Seite. Ab diesen Zeitpunkt beginnt die Einweichzeit.
  4. Nachdem Sie auch die restlichen Bahnen eingekleistert und zusammengelegt haben, nehmen Sie sich nun wieder die erste Bahn und klappen Sie diese auf der oberen Seite wieder auseinander.
  5. Legen Sie die obere Hälfte nun mit den Kanten gegen die der Wand und der Decke.
  6. Streichen Sie vorsichtig mithilfe der Tapezierbürste die obere Hälfte des Dekors an die Wand. Gehen Sie dabei sicher, dass das Dekor auch wirklich an der Wand haftet und später nicht verrutscht.
  7. Klappen Sie nun auch die untere Hälfte auseinander und streichen Sie auch diese mithilfe der Bürste an die Wand.
  8. Schneiden Sie abschließend die überstehende Kante vorsichtig mit dem Messer oder einer Schere ab. Beachten Sie, dass der Träger eingeweicht ist und daher schnell einreißen kann.
  9. Auch die nachfolgenden Bahnen bringen Sie mit diesen Schritten an die Wand und glätten eventuell entstandene Narben einfach und vorsichtig mit dem Narbenroller.

Graffiti-Tapete von renommierten Herstellern

Der urbane Stil erfreut sich in den letzten Jahren einer immer größeren Beliebtheit und findet gerade bei jüngerem Publikum immer mehr Gefallen. In unserem großen Sortiment finden Sie eine reiche Auswahl an verschiedenen Stilen für Groß und Klein. Der mondäne Großstadtcharme lässt sich auf vielfältige Weise realisieren, begeistert jedoch in Form einer Graffiti-Tapete durch originelles und individuelles Design. Die prägnanten Schriftzüge setzen Highlights, während Betonoptiken für den angesagten und abgeklärt-entspannten Loft-Look sorgen.

Etliche Hersteller antworten mit ansprechenden und ausgefallenen Designs auf den jugendlichen Style und haben sich von modernen Einrichtungstrends inspirieren lassen. Auch der namhafte Hersteller A.S. Création und die Premiummarke Livingwalls haben sich den Hype um Graffitis nicht entgehen lassen und bringen Ihnen die Straßenkunst direkt nach Hause an die heimischen vier Wände.

A.S. Création bringt Ihnen Street-Art mit Graffiti-Tapete direkt an die Wand

Einer der wohl bekannteste Hersteller der Tapetenbranche ist A.S. Création, der schon seit vielen Jahren mit seinen modernen Designs überzeugt. Aufgrund der hochwertigen Verarbeitung der Wandkleider, sticht AS Tapeten mit seinen einzigartigen Kollektionen auf dem Markt heraus. In Kooperation mit angesehenen Designern und Personen des öffentlichen Lebens kreiert der Hersteller völlig neue Stile und garantiert Ihnen so die individuellsten Looks in höchster Qualität

Graffiti-Tapete von Livingwalls sorgt für ein urbanes Flair

Auch die A.S. Création Marke Livingwalls hat sich im Laufe der Jahre im Segment der Wandgestaltung etabliert. Mit den innovativen Designs, für die Livingwalls bekannt ist, gehört auch dieser Hersteller mittlerweile an die Spitze der Branche. Die zahlreichen Kooperationen mit anderen renommierten Produzenten von Wanddekoren, sorgen zudem für eine abwechslungsreiche Auswahl an Graffiti-Tapete.

Große Auswahl an Tapeten im Großstadtflair: Graffiti-Tapete jetzt online kaufen!

Genießen Sie die unzähligen Vorteile, die Ihnen unser Online-Shop bietet. Sparen Sie nicht nur Zeit und Nerven bei der Auswahl Ihres neuen Dessins, sondern auch bares Geld. Unsere Bestpreis-Garantie sichert Ihnen günstige Tapeten in bester Qualität zu. Bei uns finden Sie eine Auswahl an exklusiven Dekoren, die Sie in keinem anderen Fachhandel finden werden

Wenn Sie sich bezüglich Haptik, Optik oder Material Ihrer Graffiti-Tapete noch nicht ganz sicher sein sollten, nutze Sie unseren kostenlosen Musterservice und wir schicken Ihnen ein Muster Ihrer Lieblingstapete zu, damit Sie sich ganz entspannt von Zuhause aus, von den modernen Tapeten begeistern lassen können.

Vergewissern Sie sich vor Abschluss Ihres Einkaufes noch einmal in aller Ruhe, ob Sie auch wirklich alle Utensilien zum Tapezieren Zuhause haben. Ist dies nicht der Fall, können Sie die fehlenden Utensilien einfach über den Punkt „Zubehör“ Ihrem Warenkorb hinzufügen. Schon wenige Tage später kann der Tapetenwechsel beginnen.

Stöbern Sie in aller Ruhe in unserem Sortiment und scheuen Sie sich nicht, bei Fragen, Wünschen oder Anregungen unseren Kundenservice zu kontaktieren. Unsere Fachberater stehen Ihnen gerne via E-Mail, telefonisch oder über unser Kontaktformular bei all Ihren Fragen zur Seite!