Kontakt
Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne! Kontakt Mo.-So.: 8 - 18 Uhr 0202 69508170 oder per E-Mail [email protected]

Korkboden in Grau – stylisher Fußboden für Ihr Zuhause

Ein Korkboden in Grau wird aus gutem Grund immer beliebter. Grau ist vielseitig und kann je nach Ausführung kalt oder warm wirken. Darüber hinaus ist es eine neutrale Farbe für Ihren Korkboden, was bedeutet, dass die Möglichkeiten seiner Anwendung beinah endlos sind.

Mehr erfahren

Korkboden grau

  • Bestpreisgarantie

    Garantiert keinen Cent zu viel bezahlen!
  • Individuelle Angebote

    Größere Projekte geplant? Jetzt Ihren Sonderpreis anfragen!
  • Kostenloser Musterservice

    Jetzt bis zu 8 kostenlose Handmuster anfragen!

Korkboden in Grau ein – moderner Bodenbelag mit zahlreichen Vorteilen

Der natürliche Korkboden wird aus der Rinde einer Korkeiche nachhaltig gewonnen. Solche Dielen oder Fliesen haben hervorragende Wärmedämmeigenschaften, sind fußwarm, gelenkschonend, antistatisch und schwer entflammbar. Darüber hinaus ist eine Korkoberfläche sehr haltbar, widerstandsfähig, abriebfest und mit einer entsprechenden Behandlung extrem pflegeleicht.

Korkböden liegen im Trend und sind universell einsetzbar

Der Hauptvorteil eines Korkbodens in Grau ist seine Variabilität und Plastizität, dank deren er ohne Übertreibung in jeden Innenraum passt. Ein grauer Boden wirkt bei jeder Lichtstärke edel und beruhigend. Dies macht diesen Belag zu einer geeigneten Option für das Wohnzimmer und das Schlafzimmer, aber auch für den Arbeitsbereich kann ein grauer Korkboden sehr passend sein und die intellektuelle Aktivität stimulieren. Der Korkboden in Grau kann sowohl in helleren als auch dunkleren Schattierungen daherkommen Ein heller Korkboden kann den Raum größer erscheinen lassen, während sich ein Korkboden in dunklen Farben zur Akzentuierung eignet. In Räumen mit aschefarbenen Böden entsteht ein angenehmes Gefühl der Luftbewegung und es fühlt sich darin frisch und ruhig an. 

Um ein stilvolles und elegantes Raumdesign mit einem grauen Kork-Laminat zu schaffen, verwenden Sie am besten die hellsten oder umgekehrt die dunkelsten Farbtöne des Materials. Um monochrome Farbe spannender zu machen, können helle Akzente mit Details in Gelb, Orange, Lila oder Türkis hinzugefügt werden. Eine andere schöne Methode ist es, eine der Wände in einem der oben genannten Farbtöne zu streichen.

In High-Tech-gestalteten Räumlichkeiten ist ein kühles Blendgrau wie beim Korkboden Granorte Natur-Trend "1221455 Fein grau" angebracht. Der aschige Farbton macht nicht auf sich aufmerksam, sondern betont die Idee des Minimalismus. Er lässt sich gut mit Oberflächen aus Metall und Glas kombinieren, die charakteristisch für den Hightech-Stil sind.

Dunkelgrauer Korkboden in Holzoptik von Granorte Granorte Design-Trend "49000116 Eiche Smoke" passt in Loft- und skandinavische Innenräume . Im ersten Fall kann es mit dunklen Möbeln und türkisfarbenen Accessoires kombiniert werden, die die Tiefe des Graus und die Bodentextur betonen.

Grauen Fußboden in verschiedenen Räumen verlegen

Ein grauer Korkboden im Wohnzimmer sieht stattlich und feierlich aus. Der Fußboden kann mit Möbeln in Pastell- und Helltönen sowie kräftigen Farben kombiniert werden. Im ersten Fall werden helle Farben noch sauberer und weicher. Was die hellen Farbtöne betrifft, so wird der Korkboden in Grau ihre Tiefe betonen und die Stärke sowie Dominanz davon dämpfen. Ein weißer Esstisch im Esszimmer sowie Details in klassischen Erdtönen sind gute Begleiter zum grauen Kork-Parkett in der Küche. 

Die Ruhe, die ein grauer Boden mit sich bringt, bietet sich sehr gut für das Schlafzimmer an. Der Korkboden im Schlafzimmer kann mit verschiedenen Grautönen, Perlmutt und Hellblau kombiniert werden. Eine der Wände, zum Beispiel hinter dem Kopf des Bettes, kann in einer gesättigten taubenblauen Farbe ausgeführt werden. Der Korkboden in Grau passt gut in das Schlafzimmer in Beige und Holzbraun. Schokolade, warme Gelb-Orange- und Goldtöne sind eine raffinierte Ergänzung und können in Details und Accessoires enthalten sein.

Korkdielen in Grau reinigen und pflegen

Ein Kork-Fertigparkett ist ein pflegeleichter Fußbodenbelag. Um den Korkboden in Grau sauber zu halten, genügt es normalerweise, diesen gelegentlich mit einem Besen oder einem Staubsauger trocken zu reinigen. Außerdem sorgt Kork als Naturprodukt mit seiner antistatischen Eigenschaft für mehr Sauberkeit im Haushalt, da er den Staub nicht so stark anzieht.

Bei starker Verschmutzung kann ein Kork-Fertigparkett nebelfeucht gewischt werden. Das Hinzufügen eines speziellen Pflegemittels in Abhängigkeit von der Versiegelung sorgt für einen weiteren Schutzfilm an der Oberfläche und verleiht dem Klebekork oder dem Korkboden mit Klicksystem einen schönen Glanz. Um das Erscheinungsbild der Beschichtung möglichst lange zu erhalten, sollten an den Beinen von Möbeln und Stühlen spezielle Überzüge aus Filz angebracht werden.

Korkboden in Grau bei BRICOFLOR online bestellen!

Sie finden ein umfangreiches Sortiment an grauen Korkböden dank unserer Bestpreis-Garantie zum stets günstigsten Preis in unserem Online-Shop! Klicken Sie sich jetzt durch die einzelnen Kollektionen und lassen sich inspirieren von den unterschiedlichsten Farben und Korkboden-Mustern. Falls Sie sich noch etwas schwer tun mit der umfangreichen Auswahl an Korkböden, können Sie gerne unseren kostenlosen Musterservice nutzen. Wir senden Ihnen Beispielexemplare ganz bequem per Post zu.

Sollten Sie größere Projekte planen, dann profitieren Sie von der Möglichkeit, ein individuelles Angebot anzufragen. Gerne planen wir gemeinsam mit Ihnen Ihr kommendes Projekt und helfen, wo wir können! Sollen Sie weiteren Beratungsbedarf in Anspruch nehmen wollen, kontaktieren sie gerne einen unserer freundlichen und kompetenten Mitarbeiter. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung und beraten Sie rund um das Thema Korkboden in Grau – sei es per Telefon, E-Mail oder über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!