SALE: Bis zu 70% in vielen Kategorien sparen!     

Close icon

Wohnzimmer-Parkett – das Schmuckstück jeder Wohnung richtig wählen

Der Fußboden ist das wesentlichste Element der Raumgestaltung. Ein Weiterlesen

SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
SALE
origin-claim
1 - 20 von 561 Produkte
Bestpreis-Garantie
Bestpreis-Garantie

Garantiert keinen Cent zuviel bezahlen!

Individuelle Angebote
Individuelle Angebote

Größere Projekte geplant? Jetzt Ihren Sonderpreis anfragen!

Muster-Service
Muster-Service

Jetzt bis zu 8 kostenlose Muster anfragen!

Neben einer natürlichen Wärme zeichnen sich Holzböden vor allem durch ihre leichte Reinigung und Langlebigkeit aus. Allgemein sind natürliche Holzböden haptisch sehr angenehm und bieten ein warmes Raumklima. Gerade im Wohnzimmer wird vermehrt zu einem sehr modernen Parkett gegriffen, das sich für vielfältige Gestaltungsideen einsetzen lässt.

Holzboden: Wohnzimmer mit Harthölzern auslegen

Wie bei jedem anderen Fußbodenbelag auch, müssen Sie vor einem Kauf die Beanspruchungen für den Boden abschätzen. Erst dann können Sie die richtige Wahl für eine Holzart treffen. Die Holzart ist nicht nur eine optische Frage, vielmehr können Sie hier geschickt das richtige Material aussuchen, um eine Langlebigkeit ihrer Böden zu erhalten. So eignen sich Harthölzer (Eiche, Esche oder Nussbaum) für starke Beanspruchungen. Mittelharte Hölzer (Birke, Ahorn oder Kirsche) sind optimal für eine durchschnittliche Belastung ausgelegt. Weiche Nadelhölzer wie Fichte und Kiefer sehen auf dem Boden zwar sehr gut aus, gehören aber aufgrund der geringen Stabilität eher ins Büro oder ins Kinderzimmer.

Die richtige Oberfläche für ein Wohnzimmer mit Parkett

Der Parkettmarkt bietet Bodenbeläge in zahlreichen Farben an – so unterschiedlich wie die Natur selbst. Mit verschiedenen Oberflächenbehandlungen und- sortierungen können Sie das Raumklima in Ihrem Wohnzimmer verbessern. Während ein dunkles Parkett viel Licht schluckt und rustikal aussieht, bringen helle Eschevarianten viel Licht mit und kaschieren kleine Kratzer. Falls Sie sich also nach einem skandinavischen Wohnflair sehnen, dann greifen Sie ruhig zu hellen Parkettmodellen, achten Sie dabei auf eine lebhafte Sortierung. Diese hat zwar keine Auswirkung auf die Qualität des Parketts, sorgt aber für eine spannende und vor allem schmutzdeckende Optik.

Parkett: Wohnzimmer lässt verschiedene Oberflächenbehandlungen zu

Der Grad der Beanspruchung Ihres Fußbodens im Wohnzimmer bestimmt auch die passende Oberflächenbehandlung. So wird gewachstes oder geöltes Parkett lediglich mit einem Natur-Öl oder Natur-Wachs imprägniert. Die Poren des Holzes bleiben offen. Das bedeutet, dass ein solcher Bodenbelag empfindlicher auf Flecken reagiert. Hingegen ist lackiertes Parkett vollflächig versiegelt, dadurch sehr robust und wenig anfällig für Schmutz und Dreck.

Mit der richtigen Pflege und Reinigung bleibt die Optik Ihres Wohnzimmer-Parketts über viele Jahre hinweg makellos schön. Diese gestaltet sich entgegen vielen Meinungen gar nicht so kompliziert: Wischen Sie den Parkettboden regelmäßig nebelfeucht und vermeiden Sie Pfützenbildung, verwenden Sie nur pH-neutrale Reinigungsmittel, weil diese der Oberfläche und dem Holz nicht schaden können.

Wohnzimmer-Parkett: Fußbodenheizung für mehr Komfort

Für mehr Komfort und Gemütlichkeiten in einem Wohnzimmer sorgt eine Fußbodenheizung. Aus diesem Grund eignen sich beinahe alle Parkettkollektion in unserem Online-Shop zur Verwendung mit einer Warmwasser-Fußbodenheizung bis max. 28 Grad Celsius. Bitte bedenken Sie, dass ein Wohnzimmer-Parkett und eine Fußbodenheizung sehr gut zu kombinieren sind, falls Sie sich für weniger quell- und schwundarme Hölzer des Eichenparketts im Wohnzimmer oder für einen Nussbaumboden entscheiden. Weniger geeignet sich dagegen Buche oder Ahorn, weil das nervöse Hölzer mit kurzen Feuchtewechselzeiten sind, die schnell zum Quellen neigen. Weil das Holz sich in die Breite ausdehnt, sollten Sie sich für Ihre Fußbodenheizung für Parkettbeläge mit hohem Fugenanteil entscheiden. Um auf einer Fußbodenheizung Parkett dauerhaft warm zu halten, sollten Sie sich zu eher kleinere Dielenformaten, als zu großformatige Landhausdielen, greifen.

Jetzt bei BRICOFLOR das geeignete Wohnzimmer-Parkett bestellen!

Mithilfe unseres kostenlosen Musterservices können Sie Musterstücke für mehrere Dekore eines Wohnzimmer-Parketts anfordern und diese bequem zu Hause unter die Lupe nehmen. Steht die Entscheidung einmal fest, können Sie mit einer Bestellung Ihres neuen Parkettbodens bei BRICOFLOR von einem hervorragenden Preis, dank unserer Bestpreis-Garantie, profitieren. Bei größeren Mengen können wir Ihnen unter Umständen sogar ein individuelles Angebot zur Verfügung stellen! Melden Sie sich einfach bei uns, beispielsweise über unsere Kundenhotline oder über das Kontaktformular. Auch bei Fragen zu unseren Produkten können Sie sich jederzeit an uns wenden!

Plus icon Weiterlesen