Kontakt
Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne! Kontakt Mo.-So.: 8 - 18 Uhr 0202 69508170 oder per E-Mail [email protected]

Robinie-Parkett: Widerstandsfähiger Bodenbelag in rustikaler Optik

Die Robinien-Parkettböden erobern deutsche Fußbodenmärkte. Nicht verwunderlich, denn das markante Holz dieses Baums hat eine besonders angenehme Farbe und überzeugt im Alltag mit enormer Stabilität und einer langen Lebensdauer.

Mehr erfahren

Robinien-Parkett

  • Bestpreisgarantie

    Garantiert keinen Cent zu viel bezahlen!
  • Individuelle Angebote

    Größere Projekte geplant? Jetzt Ihren Sonderpreis anfragen!
  • Kostenloser Musterservice

    Jetzt bis zu 8 kostenlose Handmuster anfragen!

Sind Robinie-Parkett und Akazienparkett dasselbe?

Jein. Zwar gehört eine Akazie zu den Robiniengewächsen, ist mit einer Robinie aber nicht ein und derselbe Baum. Echte Akazien kommen ursprünglich aus Afrika und sind daher sehr kälteempfindlich. Die Robinie kam aus Nordamerika nach Europa und hat im Gegensatz zu einer Akazie geringere Ansprüche an den Standort, Temperatur und die Bodenbeschaffenheit.

Eine Robinie, auch „Scheinakazie“ oder „Falsche Akazie“ genannt, erreich Wuchshöhen von bis zu 30 Metern und zeichnet sich durch einen breiten, kräftigen, dunkelbraunen Stamm ab, der sich ideal für die Herstellung des echten Holz-Parketts bzw. Robinie Parketts anbietet. Aus diesem Grund sind nahezu alle Akazien Parkettdielen in Wirklichkeit aus Robinienholz hergestellt.

Robinie-Parkett für ein gemütlich-warmes Ambiente

Das Robinienholz besitzt einen markanten warmen Braunton, der weder hell noch kräftig oder dunkel ist. Je nach Sortierung variiert die Intensität der Holzstrukturierung in der Regel zwischen gleichmäßig und authentisch-lebhaft. Das rustikale Parkett aus Robinien-Holz strahlt auf Ihrem Fußboden Wärme aus und zaubert in der Räumlichkeit ein wohnliches und rustikales Flair.

Parkett: Robinienholz überzeugt mit enormer Kraft und Stabilität

Neben der markanten Optik stellen die heraustragende Stärke und Belastbarkeit einen weiteren Riesenvorteil des Robinie Parketts dar. Ähnlich wie Eichenparkett und Ahornparkett verfügt diese Holzart über eine hohe Holzdichte, die gute bis sehr gute Brinellhärte-Werte aufweist, die dem Fußboden eine stabile Widerstandsfähigkeit und geringe Anfälligkeit für Feuchtigkeit und mechanische Beschädigungen verleiht. Auch besitzt das Robinienholz eine natürliche Resistenz gegenüber Pilzen und anderen Holzschädlingen. Alle diese Eigenschaften tragen dazu bei, dass ein Parkett aus Robinien-Holz eine hohe Nutzungsklasse hat und deswegen gerne auch in Außenbereichen eingesetzt wird.

Dieses starke Holz neigt trotz seiner herausragenden Formstabilität zur Rissbildung in einem trockenen Raumklima. Falls Sie sich einen Naturholzfußboden aus Robinie zulegen möchten, achten Sie bitte darauf, stets eine ausreichende Feuchtigkeit im Raum zu haben, insbesondere dann, wenn Sie das Parkett aus Robinie über einer Fußbodenheizung verlegen.

Hochwertiges Holz-Parkett aus Robinie von Weitzer Parkett

Der österreichische Hersteller Weitzer Parkett bieten Ihnen gleich mehrere Kollektionen mit erlesenen Robinie-Parkettdielen an. Der Hersteller ist bekannt für eine umweltschonende Herstellung seiner Bodenbeläge. Deswegen erhalten Sie die Parkettböden der Kollektionen Weitzer Parkett Charisma 3-Stab, Weitzer Parkett Strip 45 und Weitzer Parkett 4100 nicht nur in einem attraktiven Erscheinungsbild und in erstklassiger Qualität, sondern auch emissionsfrei, wohngesund und nachhaltig, bestätigt durch zahlreiche Auszeichnungen.

Das Robinie-Parkett von Weitzer Parkett wird entweder schwimmend verlegt oder vollflächig verklebt. Bei der ersten Variante sind die Dielen mit einem einfach zu nutzenden Klick-System ausgestattet. Die ausführliche Installationsanleitung des Herstellers, die individuell auf die einzelnen Kollektionen angepasst ist, beschreibt den gesamten Arbeitsvorgang und gibt Auskunft über mögliche Fehlerquellen. Diese zeitgemäße Verlegemethode verspricht Erfolg für Laien und Handwerkerexperten gleichermaßen und Sie können daher die Installation des Bodenbelags in Ihre eigene Hand nehmen.

Wohngesundes Robinie-Parkett

Wie bereits erwähnt, ist die Robinie im europäischen Großraum weit verbreitet. Für seine Parkettherstellung bezieht Weitzer Parkett Hölzer auch nachhaltiger Forstwirtschaft. Dadurch sind für die Produktion immer ausreichend Kapazitäten vorhanden und die Transportwege fallen entsprechend kürzer aus – ein weiterer Vorteil. Aber auch während der Verarbeitung achtet der Hersteller stets darauf, natürliche Öle und keine gesundheitlich- und umweltschädlichen Lacke zu verwenden. Aus diesem Grund tragen die Parkettböden von Weitzer Parkett das Siegel des Blauen Engels, das Produkte aus hochwertigen Materialien und ohne Schadstoffe kennzeichnet. Weitzer Parkett ruht sich auf seinen Erfolgen jedoch nicht aus, sondern entwickelt mit seinem Programm „Parkett Intelligence“ kontinuierlich neue innovative Lösungen wie beispielsweise den Flüster-Parkettboden, der mit einer hervorragenden Raumakustik punktet. 

Hochwertiges Parkett aus Robinie bei BRICOFLOR kaufen und sparen!

Sie wünschen sich erstklassigen Boden aus Robinie? Parkettdielen von Weitzer Parkett werden Sie durch facettenreiche Designs und natürliche Eigenschaften überzeugen! Wenn Sie in unserem Online-Shop ein Parkett kaufen, dann erwarten Sie neben dem wertvollen Produkt stets günstige und angenehme Preise dank unserer Bestpreis-Garantie.

Wenn Sie sich zwischen mehreren Produkten nicht entscheiden können, dann schafft unser kostenloser Musterservice Abhilfe. Die favorisierten Musterstücke senden wir Ihnen schnell und einfach kostenlos per Post zu. Wenn möglich, teilen wir Ihnen ein individuelles Angebot mit, um größere Projekte zu unterstützen. Zögern Sie sich also nicht, uns zu kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie!